Allianz Arena Tickets: Informationen, Preise und News

Die Allianz Arena in München gehört zu den modernsten Stadien der Welt und ist nach dem Signal Iduna Park in Dortmund auch das zweitgrößte Fußballstadion Deutschlands. Über 75.000 Zuschauer verfolgen dort die Heimspiele des FC Bayern München in der Bundesliga, wobei erfahrungsgemäß jedes Spiel des Rekordmeisters ausverkauft ist.

Schon bei der Anreise zur Allianz Arena bietet sich Fans ein imposanter Anblick. Noch beeindruckender ist freilich die Stadionatmosphäre im Inneren. Egal ob nationaler oder internationaler Fußball, Konzert oder Stadiontour – jede Veranstaltung ist ein einzigartiges Erlebnis. Welche Allianz Arena Tickets es gibt, wo die besten Plätze sind, was beim Stadionbesuch zu beachten ist und weitere wichtige Informationen gibt es hier.

Aktuelle Allianz Arena Tickets

FC Bayern München - SC Freiburg
Sa, 31.08.24, 15:30 Uhr
ab 136 €
FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen
Sa, 28.09.24, 15:30 Uhr
ab 225 €
FC Bayern München - VfB Stuttgart
Sa, 19.10.24, 15:30 Uhr
ab 155 €
FC Bayern München - 1. FC Union Berlin
Sa, 02.11.24, 15:30 Uhr
ab 141 €
FC Bayern München - FC Augsburg
Sa, 23.11.24, 15:30 Uhr
ab 155 €
FC Bayern München - 1. FC Heidenheim 1846
Sa, 07.12.24, 15:30 Uhr
ab 142 €
FC Bayern München - RB Leipzig
Sa, 21.12.24, 15:30 Uhr
ab 199 €
FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim
Mi, 15.01.25, 15:30 Uhr
ab 142 €
FC Bayern München - VfL Wolfsburg
Sa, 18.01.25, 15:30 Uhr
ab 145 €
FC Bayern München - Holstein Kiel
Sa, 01.02.25, 15:30 Uhr
ab 143 €
FC Bayern München - Werder Bremen
Sa, 08.02.25, 15:30 Uhr
ab 149 €
FC Bayern München - Eintracht Frankfurt
Sa, 22.02.25, 15:30 Uhr
ab 159 €
FC Bayern München - VfL Bochum
Sa, 08.03.25, 15:30 Uhr
ab 155 €
FC Bayern München - FC St. Pauli
Sa, 29.03.25, 15:30 Uhr
ab 142 €
FC Bayern München - Borussia Dortmund
Sa, 12.04.25, 15:30 Uhr
ab 496 €
FC Bayern München - 1. FSV Mainz 05
Sa, 26.04.25, 15:30 Uhr
ab 159 €
FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach
Sa, 10.05.25, 15:30 Uhr
ab 188 €

Ticketpreise werden regelmäßig aktualisiert, Stand: 16.07.2024

Wo bekommt man Tickets für die Münchner Allianz Arena?

Grundsätzlich werden Eintrittskarten für die Allianz Arena direkt beim FC Bayern München gekauft. Dies geschieht dann wahlweise über den Online-Ticketshop auf der Website des Vereins oder per Telefon über die Hotline. Letztere ist von montags bis freitags und von 8 bis 20 Uhr erreichbar.

Ausnahmen gibt es gegebenenfalls bei Spielen und Veranstaltungen, für die der FC Bayern keine Verantwortung trägt. Das sind beispielsweise Länderspiele des DFB, die in der Allianz Arena ausgetragen werden. In diesem Fall können Tickets direkt beim DFB gekauft werden und dort ebenfalls entweder im Online-Ticketshop oder per Telefon.

Das sind die Ticketkategorien im Bayern Stadion

Die hauptsächlichen Veranstaltungen im Stadion sind freilich die Spiele des Eigentümers, dem FC Bayern München. Für den Spielbetrieb in der Bundesliga, im DFB Pokal sowie in der Champions League können Ticketkäufer grundsätzlich aus 5 Kategorien auswählen:

  • Kategorie 1 für 80 € in der Bundesliga / im Pokal bzw. 150 € in der Champions League
  • Kategorie 2 für 60 € bzw. 120 €
  • Kategorie 3 für 50 € bzw. 100 €
  • Kategorie 4 für 40 € bzw. 70 €
  • Kategorie 5 für 15 € bzw. 19 €

Bei der letzten und günstigsten Ticketkategorie handelt es sich um Stehplätze, welche jede Saison komplett für Dauerkarteninhaber reserviert sind und somit quasi nie im freien Verkauf erhältlich sind. Wer in der Allianz Arena Tickets für die besten Sitzplätze haben möchte, schaut hingegen auf die Kategorien 1 und 2. In beiden Fällen sitzen Zuschauer auf der Haupt- bzw. Gegengerade und je nach Preis besonders mittig sowie nah am Spielfeld.

Wie erwähnt, gelten diese Preise und Kategorien der Tickets für Heimspiele des FC Bayern. Kommt es zu anderweitigen Veranstaltungen, können sich freilich Abweichungen ergeben. Da der Verein jedoch Eigentümer des Stadions ist, sind die genannten Preise stets eine Orientierung. Hierbei handelt es sich um die Ticketpreise für Vollzahler.

Gibt es in der Allianz Arena Tickets für Familien oder Kinder?

Grundsätzlich gibt es in der Allianz Arena keine Tickets für Familie oder Gruppen, wenn es sich um Fußballveranstaltungen handelt. Es gibt jedoch Ermäßigungen: Kinder bis einschließlich 13 Jahre, Senioren ab 65 Jahre sowie Menschen mit schwerer Behinderung/Handicap zahlen jeweils nur den halben Ticketpreis, unabhängig von der Kategorie und dem Platz im Stadion.

FC Bayern München: Gibt es Eintrittskarten für Menschen mit Behinderung

Abgesehen davon, dass Personen mit Schwerbehinderung bereits grundsätzlich eine Ermäßigung von 50 % auf ihr Ticket erhalten, bietet die Allianz Arena hier weitere Möglichkeiten:

  • Allgemeine Sitzplätze im Block 108 oder 215 (Kurve hinter der Eckfahne)
  • Sitzplätze für Sehbehinderte im Block 135 (Kurve hinter der Eckfahne)
  • Plätze für Rollstuhlfahrer inkl. einer Begleitperson (direkt am Spielfeld)

Für all diese speziellen Tickets werden jeweils nur 5 Euro fällig. Wichtig für Interessenten ist, dass die Tickets nicht frei verkäuflich sind. Anfragen werden an den Behindertenbeauftragten des FC Bayern München gerichtet.

Wie kann man Tickets für die Allianz Arena auf dem Zweitmarkt kaufen?

Viagogo FC Bayern Ticketkauf

Wie schon erwähnt, ist die erste Anlaufstelle für den Ticketkauf der FC Bayern bzw. der jeweilige Organisator einer Veranstaltung im Stadion. Davon abgesehen bietet jedoch auch der Zweitmarkt immer wieder Chancen auf Tickets für die Allianz Arena. Das ist insbesondere dann eine sinnvolle Option, wenn es sich um eigentlich bereits ausverkaufte Veranstaltungen handelt. Speziell bei den Heimspielen in der Bundesliga ist das Stadion des FC Bayern so gut wie immer ausverkauft. Daher lohnt sich der Blick auf den Zweitmarkt.

Welche Aspekte sollte man beim Kauf von Bayern-Tickets auf dem Zweitmarkt beachten?

  • Ticketpreise auf dem Zweitmarkt können höher ausfallen als im offiziellen Vorverkauf.
  • Für den Verkauf sind grundsätzlich die privaten Ticketinhaber verantwortlich, während Ticketbörsen als Vermittler fungieren.
  • Ticketportale wie Viagogo oder StubHub bieten mit Paypal sichere Zahlungsarten für einen höheren Käuferschutz an.
  • Bei Ticketkäufen über soziale Medien oder auch Ebay Kleinanzeigen herrscht ein höheres Risiko für Betrug – insbesondere, wenn Überweisungen als Zahlungsart gewählt werden.

Ein weiterer wichtiger Punkt für den Ticketkauf auf dem Zweitmarkt ist die Personalisierung von Eintrittskarten. Vor allem bei Konzerten und Fußballspielen handelt es sich inzwischen fast immer um personalisierte Tickets.

Sind Eintrittskarten für die Allianz Arena personalisiert?

Auch in der Allianz Arena, etwa bei Heimspielen in der Bundesliga oder in der Champions League, sind Tickets üblicherweise personalisiert. Das heißt, beim Ticketkauf geben Käufer ihre persönlichen Daten an, sodass eine Karte auch nur für die jeweilige Person gültig ist.

Kommt es zum Weiterverkauf eines Tickets, muss der Ticketinhaber die Übertragung veranlassen. Für Allianz Arena Tickets gibt es eine eigene Ticket App, die Allianz Arena App. Neben verschiedenen anderen Funktionen kann über die App ohne Probleme ein gekauftes digitales Ticket an eine andere Person weitergereicht werden.

Stadionordnung: Was müssen Besucher der Allianz Arena beachten?

Für die Allianz Arena gelten hinsichtlich der Stadionordnung Vorgaben, wie sie in Stadien der Bundesliga üblich sind. Dies bedeutet unter anderem:

  • Rauchverbot ab Zugang zu den Blöcken in Bezug auf sämtliche Rauchwaren (auch E-Zigaretten)
  • Keine Mitnahme von Fotokameras zum Zwecke der kommerziellen Nutzung
  • Zutritt für Kinder unter 13 Jahre nur in Begleitung einer erwachsenen Person
  • Tragen bzw. Nutzen von Fankleidung bzw. Fanutensilien an einem Spieltag nur entsprechend von teilnehmenden Mannschaften
  • Inhaber von ermäßigten Tickets müssen stets ein gültiges Ausweisdokument als Nachweis der Ermäßigung mit sich führen.

Kann in der Allianz Arena mit Bargeld bezahlt werden?

Abgesehen von den Vorgaben der Stadionordnung ist in der Allianz Arena für Besucher schließlich noch das Bezahlsystem zu beachten. So ist in dem Stadion von Bayern München grundsätzlich keine Barzahlung möglich. Stattdessen können Besucher sowohl im Fanshop als auch an Essens- und Getränkestationen mit Girocard, Kreditkarte sowie Apple Pay bezahlen.

Gibt es VIP Tickets für die Allianz Arena?

Bei jeder Art von Veranstaltung bietet das moderne Stadion ein ganz besonderes Flair. Ein Erlebnis der Extraklasse bietet sich für Besucher, welche die Allianz Arena mit VIP Karten betreten. Ein VIP Paket beinhaltet verschiedene spezielle Vorzüge. Dazu zählen unter anderem:

  • Hochwertiges Catering und Buffet mit großer Auswahl an Getränken
  • Spezielle Betreuung durch eigene Servicekraft
  • Parkschein inklusive
  • Zugang zu exklusiven Sitzplätzen auf Haupt- und Gegentribüne

Die Preise für VIP Tickets in der Allianz Arena variieren je nach gewünschtem Vorteilsprogramm. Im günstigsten Fall kostet eine solche Karte 400 €, wobei Besucher dann Zugang zum Catering im VIP Foyer haben und die jeweilige Veranstaltung im Stadion aus einem der VIP Blöcke mit Sitzplätzen verfolgen können.

Gibt es Stadiontour Tickets für die Allianz Arena?

Wer die Stadionatmosphäre beim Rekordmeister in der Allianz Arena bei einem Spiel oder einer anderen Veranstaltung genießt, der sollte unbedingt auch einmal die Möglichkeit für eine Stadiontour nutzen. Bei einer FC Bayern Stadiontour in der Allianz Arena besichtigen Gäste viele besondere Lokalitäten im Stadion, wie etwa die Business und Sponsoren Lounges, den Pressekonferenzraum oder sogar den Spielertunnel bis hin zum Rasen des Spielfeldes.

Karten für eine Allianz Arena Tour werden direkt über den Online-Ticketshop oder per Telefon beim FC Bayern gebucht. Dabei können Interessenten aus unterschiedlichen Varianten der Touren auswählen:

  • Stadiontour mit Museum
  • VIP Tour
  • Handicapped Tour, speziell für Rollstuhlfahrer
  • Spieltags-Tour an Spieltagen des FC Bayern

Die Anreise zur Allianz Arena

FC Bayern Stadion Allianz Arena Lage

Da die Arena direkt am Autobahnkreuz München-Nord (A 9 und A 99) liegt, ist eine Anreise mit dem Pkw problemlos möglich. Dafür bietet das Arenagelände auch ein Parkhaus mit 11.000 Stellflächen. Ebenfalls sehr einfach ist die Allianz Arena mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Vom U-Bahnhof Fröttmaning ist das Stadiongelände innerhalb von etwa 15 Minuten zu Fuß erreicht.

Entlang des Weges zur Allianz Arena kommen Besucher auch an Fanshops sowie Ticketschaltern vorbei und genießen die ganze Zeit über den freien Blick auf das Stadion.

Darüber hinaus ist für Gästefans ein eigenes Parkhaus mit Kapazitäten für 900 Pkws und 93 Bussen reserviert. Von dort aus gelangen Besucher direkt zum Gästeeingang im Nordwesten des Stadiongeländes.

Diese Stadien könnten für dich auch interessant sein

Bundesliga-tickets.com

Dein Ticket-Preisvergleich für die Bundesliga