FC Arsenal Tickets 2024/25

Preise, Informationen und News
28.07.2024 - 31.07.2024 | 2 Spiele
Tickets ab 96 €

Der Arsenal Football Club, in Deutschland besser bekannt als Arsenal London oder FC Arsenal, wurde unter Arsène Wenger zu einem der Spitzenclubs des englischen Fußballs. Auch die letzte Meisterschaft der Gunners fällt in die Ära Wenger. Nun, einige Jahre nach dessen Abschied, scheint der FC Arsenal wieder zu alter Stärker zurückzufinden und zeigt Titelambitionen in der Premier League.

Fast hätte man es geschafft, in der Saison 2022/2023, am Ende war es allerdings nur die Vizemeisterschaft hinter Manchester City. Doch der Londoner Club ist auch zur neuen Saison wieder mit oben dabei. Wer FC Arsenal Tickets für die Heimspiele von Arsenal im Emirates Stadium kaufen möchte benötigt aktuell, wie fast überall im englischen Oberhaus, Geduld und Glück. Mit einem Staraufgebot, grandiosem Fußball und einer unvergleichlichen Stadionatmosphäre zahlt sich das aber auch aus.

Tickets für die Heimspiele des FC Arsenal

Das sind die kommenden Heimspiele des FC Arsenal in der Premier League:

FC Arsenal - Manchester United
So, 28.07.24, 02:00 Uhr
ab 96 €

Ticketpreise werden regelmäßig aktualisiert, Stand: 27.05.2024

Tickets für die Auswärtsspiele des FC Arsenal

Hier eine Auflistung der baldigen Auswärtsspiele der Gunners:

FC Liverpool - FC Arsenal
Mi, 31.07.24, 15:30 Uhr
ab 129 €

Ticketpreise werden regelmäßig aktualisiert, Stand: 27.05.2024

Wie kommt man an FC Arsenal Tickets in London?

Fußballspiele in der Premier League sind fast immer ausverkauft und auch Tickets für den FC Arsenal sind so gut wie immer ausverkauft: Der Zuschauerschnitt von 60.113 bei einer Gesamtkapazität im Emirates Stadium von 60.704 spricht für sich. Dabei gehen die Eintrittskarten bereits zum größten Teil an Inhaber von Dauerkarten und Vereinsmitglieder. Einen freien Verkauf von Tagestickets an Nichtmitglieder gibt es nur in den wenigsten Fällen.

Auf Glück können Interessenten beispielsweise hoffen, wenn es einmal unter der Woche gegen einen eher kleineren Gegner wie zum Beispiel Nottingham oder Bournemouth geht. Ähnliches gilt für die Spieltermine zum Boxing Day (Weihnachten) oder gar zu Neujahr. Anders als in der Bundesliga finden in der Premier League auch an diesen Feiertagen diverse Spiele statt und erfahrungsgemäß fällt der Andrang auf Tickets dann ein wenig geringer aus.

Entsprechend der Knappheit an verfügbaren Tickets für Arsenal London ist der Zweitmarkt wiederum eine viel genutzte Option. Auf Ticketbörsen wie Viagogo finden sich zu jedem Spieltag zahlreiche Angebote, wobei natürlich die Preise mitunter schwanken und stark Abhängig vom jeweiligen Gegner sind.

Außerdem gibt es schließlich noch sogenannte Fußballreisen. Bei diesen buchen Fans über Reiseanbieter wie Vietentours oder Dertour eine Reise inklusive Hotelübernachtung und garantierter Eintrittskarte zu einem Fußballspiel. Der Preis für solche Fußballreisen fällt allerdings umso höher aus, je größer die Nachfrage nach dem jeweiligen Spiel ist.

Wie viel kostet ein FC Arsenal Ticket?

In London besteht generell das höchste Preisniveau für Tickets der Premier League, wobei die Liga an sich bereits die höchsten Ticketpreise in ganz Europa führt. Auch bei Arsenal London ist keine Ausnahme zu erwarten. Vielmehr finden sich hier gar die teuersten Dauerkarten der gesamten Liga. Den Verkaufszahlen und der Stadionatmosphäre tut das jedoch keinen Abbruch – insbesondere solange die Gunners weiterhin um die Meisterschaft mitspielen.

Ganze 103 Pfund, umgerechnet 118 Euro, kostet das teuerste Tagesticket bei Arsenal, ohne eventuellen Aufschlag bei einem Topspiel. Auf der anderen Seite liegt der Preis für das günstigste Ticket bei 28.50 Pfund, also knapp 33 Euro, wobei diese Eintrittskarten nur für einige wenige und kleine Bereiche des Stadions verfügbar sind und auch fast immer an Besitzer von Dauerkarten und Mitglieder gehen.

Die größten Kontingente liegen preislich dazwischen. Wer allerdings von einem Ticketpreis auf dem Zweitmarkt ausgeht, sollte freilich von wesentlich höheren Kosten ausgehen. Ein Extrembeispiel: Zur Saison 2022/2023 kurz vor Ende der Saison, als der FC Arsenal noch auf dem ersten Platz lag und die Meisterschaft greifbar war, wurde ein Ticket zum Endspiel (Heimspiel) für fast 30.000 Euro angeboten. Die üblichen Inserate auf Ticketbörsen mit bis zu 300 Euro Ticketpreis sind demgegenüber gar ein Schnäppchen.

Tickets für Auswärtsspiele von Arsenal als Möglichkeit

Eine Besonderheit in Anbetracht der ansonsten hohen Kosten für Eintrittskarten für Arsenal, Chelsea, Manchester und Co. ist der limitierte Preis für Auswärtstickets. In der Premier League darf ein Gästeticket maximal 30 Pfund, umgerechnet rund 34 Euro, kosten – unabhängig vom jeweiligen Verein und Spiel.

Gleichwohl gehen diese Tickets bei so gut wie allen Vereinen natürlich ausschließlich an Dauerkartenbesitzer und Mitglieder. Auf dem Zweitmarkt landen die Auswärtstickets indes nur sehr selten, während dann logischerweise kein Preislimit mehr gilt.

Wann kann man FC Arsenal Tickets kaufen?

Als einer der wenigen Spitzenclubs in der Premier League pflegt der FC Arsenal den Ticketverkauf gestaffelt zu betreiben, wie es beispielsweise auch in der Bundesliga üblich ist. Das heißt, die Vorverkäufe für die einzelnen Spiele starten jeweils 4 bis 6 Wochen vor einem Spieltermin, wobei zunächst die Festlegung des Spielplans durch die Ligaleitung abgewartet wird.

Im Vorverkauf an sich haben immer erst die Inhaber der Dauerkarten und die Mitglieder ihr Anrecht auf Tickets, wobei selbst die Mitglieder meist keine Garantien sondern eher Chancen auf Tickets haben, ehe ein Spiel ausverkauft ist. Kommt es einmal tatsächlich zum freien Verkauf von restlichen Tagestickets, so findet dieser 1 bis 2 Wochen vor dem Spieltermin statt.

Gemäß dieser Verkaufsphasen der Tickets finden sich die Angebote bei Viagogo und Co. also ebenfalls ab 6 Wochen vor einem Spiel, je nachdem ob und ab wann Dauerkarteninhaber und Mitglieder sich zum Verkauf ihrer Karte entscheiden.

Arsenal Tickets von Ticketbörsen – der Zweitmarkt

FC Arsenal Ticketkauf Sportsevents365

Einerseits der finanzielle Aspekt und andererseits der mitunter auch kurzfristig veränderte Spielplan der Premier League, führt immer wieder zu zahlreichen Inseraten bei den Ticketportalen sowie auch in sozialen Medien, Kleinanzeigen und auf Ebay. Dabei ist für Käufer zunächst wichtig, dass der Kauf von Tickets auf dem Zweitmarkt absolut legal ist. Zur eigenen Sicherheit, gilt es aber bestimmte Punkte zu beachten:

  • Ticketpreise werden hauptsächlich durch die (privaten) Verkäufer bestimmt und sind auch abhängig von der allgemeinen Nachfrage.
  • FC Arsenal Tickets in der Premier League sind stets digital verfügbar, sodass es zu keinerlei postalischem Versand und Versandkosten kommen muss.
  • Paypal und ähnliche Zahlungsarten beugen Betrugsfällen vor, während Überweisungen ein Risiko sind – dies gilt insbesondere für Transaktionen via Ebay, Kleinanzeigen oder soziale Medien.
  • Die genauen Sitzplätze sollten auf den Tickets ersichtlich sein.
  • Vor dem Kauf sollte der aktuelle Spielplan und der auf dem Ticket angegebene Spieltermin überprüft werden.
  • Personalisierte Tickets erfordern unter Umständen eine Umschreibung der Personendaten.

Sind Fußballtickets beim FC Arsenal London personalisiert?

Eintrittskarten im Profifussball werden zunehmend personalisiert, womit die Clubs den privaten Weiterverkauf der Tickets einschränken wollen. Auch in der Premier League und bei Arsenal London ist dies meist der Fall. Allerdings bietet der FC Arsenal auch die Umschreibung der Daten an, was vom Ticketinhaber veranlasst werden muss.

Davon abgesehen führt ein Ticket mit fremden Namen erfahrungsgemäß jedoch kaum zu Problemen. Über etwaige Kontrollen und Verweigerung von Einlässen am Emirates Stadium oder auch anderswo in der Premier League gibt es keine Berichte. Bei Auswärtstickets sollten Käufer allerdings idealerweise eine korrekte Übereinstimmung der Personendaten sicherstellen, da allenfalls der Einlass zu Gästeblocks Anlass zur Überprüfung gibt.

Fußballreisen zum Arsenal FC

London ist freilich eine Stadt, die als Ziel für Urlaube und Städtetrips beliebt ist. In Verbindung damit liegen Fußballreisen zu den Londoner Clubs stark im Trend und werden vielfach beworben. Für interessierte Fußballfans ist dabei das Versprechen eines garantierten Fußballtickets für ein bestimmtes Spiel in der Premier League (oder in anderen Wettbewerben) verlockend.

Zwingend buchen sie dabei auch direkt die vom Reiseveranstalter angebotene Hotelübernachtung und mitunter sogar die An- und Abreise mit und zahlen insgesamt entsprechend einen mittleren dreistelligen bis vierstelligen Betrag für die Fußballreise. Inwieweit dies preiswert ist, ist freilich subjektiv. Zu beachten ist, ob bei einem solchen Angebot der genaue Sitzplatz im Stadion ersichtlich ist, wie sinnvoll die Hotelübernachtung ist und weiteres. Schließlich finden sich unter Umständen auf Ticketbörsen bessere Plätze, bessere Preise, ein näheres Hotel am Emirates Stadium etc.

Letztlich können selbst Vietentours, Dertour und ähnliche Anbieter nur dann Fußballreisen mit Tickets für FC Arsenal Spiele anbieten, wenn es das verfügbare Kontingent seitens des Clubs zulässt.

Unvergessliche Momente: FC Arsenal im FA Cup

Mit 14 Titeln ist der FC Arsenal alleiniger Rekordsieger im FA Cup. Keine andere Mannschaft konnte den Titel so oft gewinnen. Der letzte große Triumph gelang in der Saison 2019/20. Für viele Fans ist der FA Cup etwas ganz Besonderes. Denn auch zwischen 2014 und 2017 konnte Arsenal gleich drei neue Titel feiern. Die Hoffnung ist somit jedes Jahr aufs Neue groß, dass die Jungs auf dem Platz eine weitere Trophäe gewinnen können.

In dieser Saison ist Arsenal leider früh aus dem Wettbewerb ausgeschieden. Eine Niederlage gegen Liverpool beendete die Titelträume. Dennoch freut sich der ganze Verein bereits jetzt auf das nächste Jahr, wenn es im FA Cup wieder heiß hergehen wird. Dann hast natürlich auch du die Chance, dir FC Arsenal Tickets zu sichern und live im Emirates Stadium vor Ort zu sein.

Erfolge, Rekorde und Leidenschaft: Arsenal in Europa

Der ganz große Erfolg im internationalen Fußball war Arsenal bislang noch nicht vergönnt. Die Gunners konnten bislang weder die Champions League noch die Europa League gewinnen. Der einzig nennenswerte Erfolg war der Titel beim Europapokal der Pokalsieger in der Saison 1993/94. Vor rund 20 Jahren erreichte Arsenal zudem einmal das Finale der Champions League.

Seither ist die Hoffnung natürlich groß, dass ein erster Titel bald folgen wird. Tatsächlich stehen die Chancen aktuell so gut wie schon lange nicht mehr. Denn unter Mikel Arteta ist eine gefragte Mannschaft mit vielen Stars herangewachsen. Wenn du das Emirates Stadium von seiner besten Seite kennenlernen möchtest, ist eine Reise nach London während der Champions League Spiele sehr zu empfehlen.

Die Anreise zum Emirates Stadium

FC Arsenal Stadion Emirates Stadium Lage

Rund 60.000 Fans finden im viertgrößten Stadion der englischen Premier League Platz. Seit 2006 trägt Arsenal hier seine Heimspiele aus. Unter den einheimischen Fans trägt das Stadion auch den inoffiziellen Namen Ashburton Grove.

Für deine Anreise zum Emirates Stadium solltest du die folgenden Hinweise beachten:

Anfahrt mit dem Auto: Eine Anfahrt mit dem Auto ist nicht empfehlenswert. Du benötigst einen eigenen Pass, der vorab beantragt werden muss. Für Gelegenheitsbesucher lohnt sich das in der Regel nicht.

Anfahrt mit dem ÖPNV: Am einfachsten gelangst du mit der U-Bahn-Linie Piccadilly zum Stadion. Von den Haltestellen Holloway Road und Arsenal sind es nur rund 200 Meter bis zum Emirates Stadium. In der Nähe des Stadions liegt auch der Bahnhof Drayton Park. Über die Danny Fiszman Bridge kommst du dann zu den Einlässen.

Anfahrt vom Flughafen: Direkt vom Heathrow Airport führt die U-Bahn-Linie Piccadilly bis zum Emirates Stadium. Du musst dafür nicht umsteigen.

Emirates Stadium in London: Welche Hotels befinden sich in der Nähe?

Häufige Fragen zum FC Arsenal

Angesagte Premier League Vereine für dich

Bundesliga-tickets.com

Dein Ticket-Preisvergleich für die Bundesliga

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen