KSC Tickets: Preise, Informationen und News

Ticketpreise: Offizielle Preisliste Karlsruher SC Alle Spieltermine: Zum Spielplan
Stadion: BBBank Wildpark
Größe des Stadions: 34.302 Plätze

Der Karlsruher Sport-Club, kurz gemeinhin als Karlsruher SC oder auch KSC, gehört aktuell zu den Stammvertretern der zweiten Bundesliga. Als Gründungsmitglied der Bundesliga zählt der KSC außerdem zu den großen Traditionsvereinen des deutschen Fußballs und führt in seiner Historie unter anderem zwei DFB-Pokalsiege.

Während der Pokal jedes Jahr auch die beste Chance auf einen Titel ist, arbeitet der Verein im Ligabetrieb seriös und mit kleinen Schritten. Nach schwierigen Zeiten hat sich der Verein sportlich und wirtschaftlich konsolidiert. Passend dazu fand 2023 der Abschluss des Stadionumbaus statt und so ist das Wildparkstadion nun ein reines Fussballstadion – und regelmäßig gut gefüllt.

Tickets für die Heimspiele des Karlsruher SC

Im Jahr 2023 zählt der Verein 12.500 Mitglieder und damit einen neuen Rekord. So verwundert es auch nicht, dass in der Saison 23/24 ganze 14.000 Dauerkarten verkauft wurden. Das Wildparkstadion (offiziell BBBank Wildpark) fasst 34.302 Plätze und so dürften KSC Tickets aufgrund der attraktiven Besetzung der Liga rar werden. Bei Spitzenspielen wie gegen Schalke 04 oder den Hamburger SV ist auch ein Ausverkauf denkbar.

Wer also ein Heimspiel des Karlsruher SC erleben und dafür gute Plätze haben möchte, muss je nach Gegner schnell sein. Das lohnt sich allerdings auch, denn die KSC Fans und allen voran diverse Fanclubs und Ultras versprechen stets eine gute Stimmung im Stadion. Umso mehr gilt all das freilich, wenn der Karlsruher SC mal wieder um den Aufstieg mitspielt.

Die kommenden Heimspiele des Karlsruher SC in der zweiten Bundesliga:

Karlsruher SC - 1. FC Nürnberg
Sa, 03.08.24, 13:00 Uhr
ab 108 €
Karlsruher SC - SV Elversberg
Fr, 23.08.24, 18:30 Uhr
 
Karlsruher SC - FC Schalke 04
Fr, 13.09.24, 18:30 Uhr
 
Karlsruher SC - SV Darmstadt 98
So, 06.10.24, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - Hertha BSC
So, 27.10.24, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - Preußen Münster
So, 10.11.24, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - Hamburger SV
So, 01.12.24, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - SSV Jahn Regensburg
So, 15.12.24, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - Fortuna Düsseldorf
So, 26.01.25, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - Eintracht Braunschweig
So, 09.02.25, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - 1. FC Magdeburg
So, 23.02.25, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - 1. FC Köln
So, 02.03.25, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - SSV Ulm 1846
So, 16.03.25, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - Hannover 96
So, 06.04.25, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - SpVgg Greuther Fürth
So, 20.04.25, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - 1. FC Kaiserslautern
So, 04.05.25, 15:30 Uhr
 
Karlsruher SC - SC Paderborn 07
So, 18.05.25, 15:30 Uhr
 

Ticketpreise werden regelmäßig aktualisiert, Stand: 22.07.2024

Wöchentliche Ticketinfos

Wir schicken dir einmal pro Woche einen Überblick über die günstigsten Ticketpreise für die aktuellen Spiele des Karlsruher SC.

Trage dich einfach ein, um keine Tickets mehr zu verpassen.

(required)

Tickets für die Auswärtsspiele des Karlsruher SC

Wie erwähnt, verspricht die Besetzung der zweiten Liga viele prestigeträchtige Paarungen. Besonderes Highlight sind dabei vor allem für die treuen Karlsruhe Fans die Auswärtsfahrten. Dabei sind die KSC Tickets für Auswärtsspiele mitunter stark begrenzt und bei kleineren Kontingenten oder bei Spitzenspielen dann auch in kürzester Zeit vergriffen.

Nichtsdestotrotz sind die Auswärtsspiele des KSC für jeden Fan eine tolle Gelegenheit, die besondere Atmosphäre in einem Gästeblock mitzuerleben und dabei auch Stadien wie das Millerntor-Stadion oder die Veltins-Arena zu besuchen. Im Übrigen sind aufgrund der Fanfreundschaften beziehungsweise Rivalitäten Spiele gegen Hertha BSC oder den 1. FC Kaiserslautern immer wieder Höhepunkte mit speziellen Choreographien.

Die kommenden Auswärtsspiele des Karlsruher SC in der zweiten Bundesliga:

Fortuna Düsseldorf - Karlsruher SC
Sa, 10.08.24, 13:00 Uhr
 
Sportfreunde Lotte - Karlsruher SC
So, 18.08.24, 18:00 Uhr
 
Eintracht Braunschweig - Karlsruher SC
So, 01.09.24, 13:30 Uhr
 
1. FC Magdeburg - Karlsruher SC
So, 22.09.24, 13:30 Uhr
ab 85 €
1. FC Köln - Karlsruher SC
So, 29.09.24, 13:30 Uhr
ab 75 €
SSV Ulm 1846 - Karlsruher SC
So, 20.10.24, 15:30 Uhr
 
Hannover 96 - Karlsruher SC
So, 03.11.24, 15:30 Uhr
 
SpVgg Greuther Fürth - Karlsruher SC
So, 24.11.24, 15:30 Uhr
 
1. FC Kaiserslautern - Karlsruher SC
So, 08.12.24, 15:30 Uhr
 
SC Paderborn 07 - Karlsruher SC
So, 22.12.24, 15:30 Uhr
 
1. FC Nürnberg - Karlsruher SC
So, 19.01.25, 15:30 Uhr
 
SV Elversberg - Karlsruher SC
So, 02.02.25, 15:30 Uhr
 
FC Schalke 04 - Karlsruher SC
So, 16.02.25, 15:30 Uhr
 
SV Darmstadt 98 - Karlsruher SC
So, 09.03.25, 15:30 Uhr
 
Hertha BSC - Karlsruher SC
So, 30.03.25, 15:30 Uhr
ab 81 €
Preußen Münster - Karlsruher SC
So, 13.04.25, 15:30 Uhr
 
Hamburger SV - Karlsruher SC
So, 27.04.25, 15:30 Uhr
ab 129 €
SSV Jahn Regensburg - Karlsruher SC
So, 11.05.25, 15:30 Uhr
 

Ticketpreise werden regelmäßig aktualisiert, Stand: 22.07.2024

Was kosten Karlsruher SC Tickets?

Grundsätzlich befinden sich die Ticketpreise beim Karlsruher SC im mittleren Preisniveau der Liga. Die teuerste Kategorie bilden mittig gelegene Sitzplätze auf der Osttribüne mit 35 Euro beziehungsweise 37 Euro (gepolsterter Sitz) pro Tageskarte. Die gegenüberliegende Westtribüne ist nur bei ausgewählten Heimspielen geöffnet, wobei ein Sitzplatz dort 31 Euro kostet.

Ansonsten gibt es noch die Nordtribüne mit einem Preis von 26 Euro pro Sitzplatz sowie die Südtribüne mit Stehplätzen für je 15 Euro. Letztere sind jedoch in aller Regel an Besitzer von Dauerkarten ausverkauft. Zu beachten ist außerdem, dass es gewisse Top-Spiel-Zuschläge gibt. Damit kosten KSC Tickets gegen den HSV, Schalke 04 und Hertha BSC bis zu 30% Prozent mehr.

Was sind die günstigsten KSC Tickets

Eine extra Preiskategorie sind die Sitzplätze mit Sichtbehinderung. Dabei handelt es sich um günstige KSC Tickets für jeweils 19 Euro, wobei aber eben die Architektur des Stadions, Choreographien oder andere Dinge eine Einschränkung der Sicht auf das Spielfeld ergeben.

Außerdem gibt es wie üblich auch Ermäßigungen für Heimtickets beim Karlsruher SC. Dadurch kosten die Karten 3 bis 5 Euro weniger. Eine Ermäßigungsberechtigung haben bei gültigem Nachweis der jeweiligen Ermäßigung:

  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
  • Vollzeit-Schüler und Studenten
  • FSJler
  • Rentner
  • Schwerbehinderte ab GdB 50%
  • Inhaber einer JuLeiCa-Card oder eines Karlsruher Pass

Wo gibt es Karlsruher SC Tickets zu kaufen?

Hauptsächlich verkauft der KSC seine Tickets für Heimspiele und Auswärtsspiele im Online-Ticketshop auf der Vereinswebsite. Wichtig ist, dass für den Kauf von Tickets eine Registrierung notwendig ist und man damit eine eigene sogenannte KSC-ID erstellt. Damit ist beim Kauf also auch die Angabe von persönlichen Daten notwendig.

Weiterhin stellt der Verein Tickets aber auch in regionalen Vorverkaufsstellen zur Verfügung. Für gewöhnlich gilt dies ausschließlich für den Fanshop am Rondellplatz in Karlsruher. Zudem besteht die Möglichkeit, Tageskarten auch am Spieltag direkt am Stadion zu kaufen, wobei es sich natürlich um das Restkontingent handelt und somit keine Garantie auf ein Ticket besteht. Außerdem kosten diese Tickets jeweils 2 Euro mehr als im Vorverkauf.

Wann werden KSC Tickets verkauft?

Wie bei allen Vereinen üblich wartet der Verein stets die Terminierung der genauen Spieltermine durch die DFL ab, eher der Vorverkaufsstart erfolgt. Allerdings gibt es die Tickets für die Spiele in aller Regel erst ab etwa 4 Wochen vor einem Spiel zu kaufen.

Außerdem müssen Käufer beachten, dass der Vorverkauf in Phasen stattfindet. So haben als erstes Vereinsmitglieder die Chance auf ein Ticket, dann bekommen Dauerkartenbesitzer ihre Plätze und danach startet gegebenenfalls der freie Vorkauf mit den restlichen verfügbaren Eintrittskarten.

Sind Tickets beim Karlsruher SC personalisiert?

Anders als bei vielen Vereinen der ersten und zweiten Bundesliga sind KSC Tickets nicht zwangsweise personalisiert. Käufer im Online Ticketshop oder Fanshop können selbst entscheiden, ob sie ihr Ticket auf die eigene Person limitieren. Zu beachten ist nämlich, dass der Verein keine spätere Umschreibung der Personalisierung gewährt.

Ob eine Personalisierung der Eintrittskarte sinnvoll ist, entscheidet also jeder Käufer für sich. Derweil findet eine Kontrolle der Personendaten und ein Verlangen des Nachweises bei Einlasskontrollen aufgrund der Menge an Besuchern ohnehin quasi niemals statt.

Zweitmarkt: KSC Tickets auf Ticketbörsen, Ebay und Co.

Karlsruher SC Ticketkauf Viagogo

Der Verein selbst führt mit dem KSC-Marktplatz einen eigenen Ticketzweitmarkt. Über diesen ist ab dem Vorverkaufsstart für Mitglieder ein Ticketkauf theoretisch möglich. Eine andere Möglichkeit ist der Zweitmarkt in Form von Ticketbörsen wie Viagogo, StubHub und anderen Anbietern. Dort handelt es sich um die üblichen Tageskarten, wie sie auch im Shop des KSC erhältlich sind.

Zwar stellen sich die Fussballvereine grundsätzlich gegen den Verkauf von Tickets über Viagogo und ähnliche Plattformen, jedoch ist Ticketkauf auf dem Zweitmarkt legal. Für Käufer wichtig ist, dass auf gewisse Aspekte geachtet wird:

  1. Entspricht der Preis dem Preisniveau des Vereins? (geringfügig höhere Preise sind üblich)
  2. Ist das Ticket bereits personalisiert?
  3. Ist der Verkäufer seriös und bietet sichere Zahlungsarten an? (bspw. Paypal statt Überweisung)
  4. Kann die Echtheit des Tickets garantiert beziehungsweise verifiziert werden?

Sofern bei solchen Fragen keine Bedenken entstehen, ist das Ticket vom Zweitmarkt in aller Regel auch problemlos nutzbar. Wer ein KSC Ticket über Ebay erstehen möchte, sollte indes unbedingt beachten, dass eine Zahlung via Paypal angeboten wird, während Überweisungen stets ein Risiko darstellen.

DFB-Pokal Tickets für den Karlsruher SC

Abseits des Ligaalltags ist das ein oder andere Pokalspiel jedes Jahr ein Highlight für Verein und Fans. Nicht zuletzt sind im Pokalwettbewerb auch brisante Spiele gegen Rivalen wie den FCK oder gar ein Duell gegen Erstligavereine etwas ganz besonderes.

Der Vorverkaufsstart für ein Pokalspiel wird ebenso gehandhabt wie bei einem Heimspiel. Das heißt, etwa 4 Wochen vor dem Termin beginnen die üblichen Verkaufsphasen, während die Eintrittskarten im freien Vorkauf später natürlich umso schneller vergriffen sind.

Gibt es VIP Tickets für das Wildparkstadion?

Der Besuch eines Fussballspiels als VIP ist für Fans immerzu ein Erlebnis der Extraklasse. Auch der Karlsruher SC bietet diese Möglichkeit im Wildpark. Dabei gibt es KSC VIP-Tickets in verschiedenen Varianten beziehungsweise für unterschiedliche Bereiche und entsprechend zu individuellen Preisen:

  • VIP-Ticket in einer KSC-Loge für 220 Euro pro Person
  • VIP-Ticket im VIP-Treff für 180 Euro pro Person
  • VIP-Ticket in der Klinik am Stadtgarten-Lounge für 140 Euro pro Person
  • VIP-Kindertickets für 60 Euro pro Person

Bei den Preisen für diese VIP-Eintrittskarten handelt es sich freilich um Tagespreise, während aber auch Saisontickets im Vorverkauf einer Saison erhältlich sind. In jedem Fall genießen Besucher so ein spezielles Hospitality-Angebot mit besten Sitzplätzen sowie gastronomischer Versorgung durch Servicepersonal in den zugehörigen VIP-Bereichen.

KSC Tickets für Menschen mit Handicap

Im Sinne der Inklusion gewährt der Karlsruher SC Menschen mit Behinderungen besondere Ticketermäßigungen. Dies gilt etwa für Menschen mit 50% GDB sowie gehörlose Personen, welche jeweils nur 19 Euro pro Eintrittskarte zahlen. Noch günstiger ist der Stadionbesuch für Rollstuhlfahrer und sehbehinderte Personen. Für diese kostet ein KSC Ticket nur 7 Euro.

Wichtiges zur Anreise zum Stadion des Karlsruher SC

Karlsruher SC Stadion Karlsruher Wildpark Lage

Die Anreise zum Karlsruher Wildpark gestaltet sich für gewöhnlich unproblematisch und es sind genügend Parkplatz in direkter Umgebung erreichbar. Je nach Ticket ist die Parkgebühr bereits inbegriffen, in anderen Fällen erhebt der Verein eine zusätzliche Gebühr, je nach Spiel und zu erwartender Auslastung des Stadions.

Hier die Adresse des Karlsruher Wildparkes für dein Navi: Adenauerring 17, 76131 Karlsruhe.

Außerdem bietet der KSC vielfach sogenannte Kombitickets an, mit denen die kostenlose Nutzung des Personennahverkehrs möglich ist. Damit ergibt sich die komfortabelste und günstigste Anreisemöglichkeit. Zu beachten ist allerdings, dass diese Option eine Personalisierung des jeweiligen Tickets erfordert und bei einer eventuellen Kontrolle im Bus, in der Bahn oder im Nahverkehrszug auch die Gültigkeit für die eigene Person nachzuweisen ist.

Häufige Fragen zum Karlsruher SC

Angesagte 2. Bundesliga Vereine für dich

Bundesliga-tickets.com

Dein Ticket-Preisvergleich für die Bundesliga