FC Ingolstadt Tickets

FC Ingolstadt Tickets im Vergleich

FC Ingolstadt Tickets für die Spiele in der Bundesliga waren seit dem Zeitpunkt im Sommer 2015, als der Aufstieg dieser Mannschaft in die Bundesliga endgültig feststand, nicht nur in Ingolstadt ein begehrtes Kaufobjekt. Es gibt nur 15.000 Stück für jedes der Spiele im modernen Audi Sportpark, da weiß jeder Fußballfan, dass schnell zugeschlagen werden muss.

Weitere Infos

Aktuelle FC Ingolstadt Tickets

Auch die Fußballfans aus dem Umland in Oberbayern wollten also augenblicklich FC Ingolstadt Tickets haben. Der Aufstieg dieses offiziell erst im Jahr 2004 gegründeten Vereins in die Bundesliga war keine allzu große Überraschung. Es werden in Ingolstadt, das stark von Audi unterstützt wird, große Pläne geschmiedet. Doch dass Pläne nicht grundsätzlich alle aufgehen, ist allseits bekannt. Die FC Ingolstadt Karten sind somit auch ein Beweis dafür, dass Träume wahr werden können. Umso weniger überrascht es, dass jeder Fan sie haben will.

Ganz egal auf welchem Platz in der Tabelle der Saison 2015/2016 der FC Ingolstadt 04 auch enden wird, 17 Spiele gibt es für diesen so ambitionierten Verein in der höchsten deutschen Spielklasse. Die finden wie angedeutet vor 15.000 Zuschauern im Audi Sportpark statt. Also gibt es 15.000 Tickets FC Ingolstadt, um einmal diesen Suchbegriff vorzugeben. Denn mit ihm können die Karten online sozusagen gefunden und bestellt werden. Doch die Anzahl ist nunmal wesentlich geringer als bei den meisten anderen Vereinen in der Bundesliga, umso begehrter sind die FC Ingolstadt Tickets. Sie sind Karten für Sitzplätze, das sollte jeder Besucher des Stadions bereits im Vorfeld wissen.

Um es noch einmal klar zu betonen: Der FC Ingolstadt 04 ist ein Fußballverein aus der oberbayerischen Stadt Ingolstadt. Der Spitzname dieses Teams lautet „die Schanzer“ und die Farben des Vereins sind Schwarz – Rot – Weiß. Die Verbundenheit des Vereins FC Ingolstadt 04 zur Historie der Stadt zeigt der erwähnte Name „die Schanzer“, denn im Jahr 1806 bekam Ingolstadt den Namen „die Schanz“ verliehen. Somit erinnert der Verein stets daran, dass es sich bei Ingolstadt um eine Festungsstadt handelt.

Mit FC Ingolstadt Tickets Spannung erleben

Man erlebt bei einem Besuch im Audi Sportpark eine engagierte Mannschaft, die um jeden Punkt kämpft. Dass der Start in der Saison 2015/2016 vor allem auswärts erfolgreich verlief, führte – auch wenn es etwas ungewöhnlich klingt – dazu, dass für die Heimspiele FC Ingolstadt Tickets umso beliebter wurden. Schnell war klar, dass es in dieser Hinsicht nur den Tipp geben kann, schnell zuzugreifen. Schließlich war bereits sehr früh in der Saison eindeutig ersichtlich, dass die Ingolstädter Mannschaft wirklich zu kämpfen versteht und mithält. Und dies egal wie der Gegner auch heißen mag. Der FC Ingolstadt 04 gewann dreimal in Folge 1:0 auswärts und das durchaus bei guten Mannschaften. Die aus Ingolstadt angereisten Fans mit FC Ingolstadt Karten wurden also belohnt. Es wurde mit diesen Ergebnissen übrigens sogar Geschichte geschrieben, denn solch ein Start war noch keinem Aufsteiger zuvor in der langen Historie der Bundesliga geglückt. Es war zugegeben auch etwas Glück dabei, doch nur mit Glück gewinnt man in der Bundesliga keine Punkte, das steht fest.

Wer also FC Ingolstadt Tickets für die Bundesliga erwirbt, der weiß, dass er Spitzensport geboten bekommt. Zwar ist davon auszugehen, dass dieser Verein das Potenzial besitzt, um auf Dauer Fußball in der höchsten deutschen Spielklasse zu spielen, doch sicher kann sich niemand sein. Somit ist auch nicht gesichert, dass es nach der ersten Saison in der Bundesliga auch eine zweite Saison mit Tickets FC Ingolstadt für die 17 Spiele gegen die anderen erstklassigen Mannschaft aus Deutschland geben wird. Und aus diesem Grund kann allen Fans dieses Vereins und auch allen allgemein am Fußball interessierten Menschen aus Oberbayern nur empfohlen werden, sich FC Ingolstadt Tickets zu besorgen. Schließlich ist es theoretisch denkbar, dass es sie irgendwann zumindest für die Bundesliga, nicht mehr gibt. Doch wenn sich der Verein andererseits etablieren kann, könnten die Tickets aus der ersten Saison auch durchaus irgendwann zu einer Art von Sammelobjekten werden. Sie würden dann beispielsweise unter dem Motto: „als alles begann“ stehen.

Wie angedeutet stand relativ früh fest, dass die Bundesliga das Ziel für den Verein FC Ingolstadt 04 ist. Der begann nach einer Fusion in der Saison 2004 – 2005 in der Bayernliga. Bereits 2006 folgte der Aufstieg in die Regionalliga Süd. Im Jahr 2008 ging es erstmals in die zweite Liga, doch es folgte direkt der Abstieg nach Tabellenplatz 17. Ein Jahr später ging es wieder nach oben und nach vier Jahren im Mittelfeld gelang dann recht eindeutig und locker der Aufstieg in die Bundesliga. Das war der Zeitpunkt, als FC Ingolstadt Tickets für die Bundesliga endlich im Handel waren. Dass zu Beginn der Saison direkt eine überraschende Niederlage im Pokal erfolgte, war ein Wermutstropfen, doch der Enthusiasmus über FC Ingolstadt Karten war ungebrochen.

Niemand kann wie gesagt in die Zukunft schauen, die Freude über die Möglichkeit Spitzensport in Ingolstadt zu sehen, ist ganz allgemein ein guter Grund, um sich Spiele im Audi Sportpark anzuschauen. Und dafür müssen Tickets FC Ingolstadt gekauft werden. Es gibt sie zu verschiedenen Preisen und natürlich auch online. Es empfiehlt sich nicht zu spontan über einen Kauf der hier angepriesenen Tickets nachzudenken, da halt nur 15.000 Stück verfügbar sind. Und von diesen geht eine gewisse Anzahl wie es vorgeschrieben ist an das Gastteam. Dauerkartenbesitzer gibt es in Ingolstadt natürlich auch. Deshalb kann die Empfehlung nur lauten, unbedingt so früh wie nur möglich FC Ingolstadt Tickets zu erwerben, gerne auch gleich für mehrere Spiele auf einmal. Schließlich ist jedes Spiel des FC Ingolstadt 04 in der Bundesliga ein ganz besonderes Ereignis.


Aktuelle FC Ingolstadt 04 Artikel

Bundesliga Tickets: FC Ingolstadt – FC Bayern München, 11.02.2017

Zwischen dem Achtelfinale im DFB-Pokal gegen den VfL Wolfsburg und dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den FC Arsenal muss der FC Bayern München am 20. Spieltag der Bundesliga auswärts ran und dürfte aufgrund der hohen Belastung nicht unglücklich darüber sein, dass sich die Reisestrapazen dennoch in Grenzen halten. Denn die Mannschaft von Trainer…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: FC Ingolstadt – Hamburger SV, 28.01.2017

Zum Auftakt der laufenden Bundesliga-Saison trennten sich der FC Ingolstadt und der Hamburger SV mit 1:1 und dieser Punkt sollte für beide lange Zeit der einzige bleiben. Vor Weihnachten fanden beide Klubs jeweils nach einem Trainerwechsel aber einigermaßen in die Spur und erarbeiteten sich eine ordentliche Ausgangsposition im Kampf um den Klassenerhalt und um nichts…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: FC Ingolstadt – Borussia Dortmund, 22.10.2016

Während der FC Ingolstadt dem FC Bayern München genau wie bei der 1:3-Niederlage in dieser Spielzeit in der Allianz Arena in der vergangenen Saison beide Male Paroli bieten konnte, waren die Schanzer in den ersten beiden Duellen überhaupt mit Borussia Dortmund chancenlos. Das 0:4 im Hinspiel im Audi-Sportpark ist bis heute sogar die höchste Ingolstädter…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: Hamburger SV – FC Ingolstadt, 27.08.2016

Nachdem schon die vergangene Saison einen Fortschritt gegenüber dem zuvor zweimal erst in der Relegation geschafften Klassenerhalt bedeutete, hofft man beim Hamburger SV in der Spielzeit 2016/17 auf eine positive Weiterentwicklung. Mit den Neuzugängen Alen Halilovic (FC Barcelona), Filip Kostic (VfB Stuttgart) und Bobby Wood (1. FC Union Berlin) wurde die Offensive für stolze 23…

Mehr lesen ...