Aue Tickets: Preise, Informationen und News

Stadion: Erzgebirgsstadion
Größe des Stadions: 16.485 Plätze

Meister und Pokalsieger war der Verein mehrfach – jedoch zu DDR-Zeiten. Längst befindet sich der FC Erzgebirge Aue aber auch im modernen Profifussball. Nach vielen Saisons in der zweiten Bundesliga stiegen die Veilchen jedoch 2022 wieder in die dritte Liga ab. Nach einer Saison der Neuorientierung zeigt der Trend allerdings wieder nach oben.

Egal in welcher Liga, der FC Erzgebirge Aue ist gewiss ein besonderer Verein. Das zeigt nicht zuletzt das Erzgebirgsstadion inmitten der waldigen Landschaft des sächsischen Erzgebirges. Ein Ticket für den FC Erzgebirge Aue sind somit auch die Eintrittskarte zu einem besonderen Fussballerlebnis bei einem Verein mit ganz spezieller Tradition.

Tickets für Heimspiele von FC Erzgebirge Aue

Veilchen, Schachter, Kumpels – die Fans von Erzgebirge Aue tragen viele Namen und bilden bei Heimspielen regelmäßig eine lilafarbene Einheit auf den Rängen. Im Schnitt sind dies aktuell fast 10.000 Besucher, wobei es 2.300 Dauerkartenbesitzer gibt. In Sachen Unterstützung durch die Fans ist der Verein also auch in der dritten Liga ähnlich erfolgreich wie noch in der zweiten.

Dabei ist sogar noch etwas Platz für mehr. Knapp 16.000 Plätze bietet das Erzgebirgsstadion und als reines Fussballstadion mit den untersten Bereichen dicht am Spielfeldrand genau das, was Fussballfans sich wünschen. Gerade bei Spitzenspielen und wenn Erzgebirge Aue sich in guter Form präsentiert, werden die begehrtesten Tickets mit den besten Sitzplätzen also schnell vergriffen sein.

Die kommenden Heimspiele von Erzgebirge Aue in der 3. Liga:

FC Erzgebirge Aue - SpVgg Unterhaching
Sa, 20.04.24, 14:00 Uhr
ab 52 €
FC Erzgebirge Aue - DSC Arminia Bielefeld
Sa, 04.05.24, 14:00 Uhr
ab 78 €
FC Erzgebirge Aue - SV Waldhof Mannheim
Sa, 18.05.24, 13:30 Uhr
ab 75 €

Ticketpreise werden regelmäßig aktualisiert, Stand: 20.04.2024

Wöchentliche Ticketinfos

Wir schicken dir einmal pro Woche einen Überblick über die günstigsten Ticketpreise für die aktuellen Spiele des Erzgebirge Aue.

Trage dich einfach ein, um keine Tickets mehr zu verpassen.

(required)

Tickets für Auswärtsspiele von FC Erzgebirge Aue

Auch zu Auswärtsspielen bringt der FC Erzgebirge Aue regelmäßig eine beachtliche Zahl an lautstarken Fans mit. Wer mit Auswärtstickets zum TSV 1860 München oder zur Arminia Bielefeld unterwegs ist, zählt zu den treuesten Unterstützern und erlebt auch eine entsprechende Atmosphäre inmitten des Gästeblocks. Ebenso speziell sind freilich die Derbys wie gegen Dynamo Dresden oder den Halleschen FC.

Die kommenden Auswärtsspiele von Erzgebirge Aue in der 3. Liga:

Borussia Dortmund II - FC Erzgebirge Aue
Sa, 27.04.24, 14:00 Uhr
ab 55 €
MSV Duisburg - FC Erzgebirge Aue
So, 12.05.24, 13:30 Uhr
ab 155 €

Ticketpreise werden regelmäßig aktualisiert, Stand: 20.04.2024

Was kosten Erzgebirge Aue Tickets?

Wie in Fussballstadien üblich teilt der FC Erzgebirge Aue Ticketpreise in einige verschiedene Kategorien ein. Am teuersten sind dabei die wenigen Sitzplätze auf der Haupttribüne und Gegentribüne auf Höhe der Mittellinie. Für Vollzahler kostet ein Tagesticket dort 32 Euro. Günstiger wird es daneben mit 28 Euro und auf der östlichen Hintertortribüne neben dem Gästeblock mit 24 Euro.

Die günstigsten Sitzplätze befinden sich schließlich jeweils in den Ecken des Erzgebirgsstadions, wo Vollzahler nur noch 21 Euro für ein Ticket bezahlen. Am preiswertesten sind schließlich die Stehplätze, für die Erzgebirge Aue mit 16 Euro den höchsten Preis der Liga verlangt.

Gibt es ermäßigte Tickets für Erzgebirge Aue?

Günstige Eintrittskarten für das Erzgebirgsstadion gibt es für ermäßigungsberechtigte Besucher. Für diese fallen die Preise 3 bis 5 Euro niedriger aus, wobei sich die Ermäßigung in der teuersten Preiskategorie am meisten lohnt. Ermäßigte Tagestickets gibt es für:

  • Kinder von 6 bis 14 Jahre
  • Schüler bis 18 Jahre
  • Auszubildende und Studenten bis 27 Jahre
  • FSJ- und Bundessozialdienst-leistende
  • Schwerbehinderte ab 50% GDB

Zudem gibt es für die günstigste Sitzplatzkategorie noch einmal spezielle Familientickets, wo Erwachsene mit einem oder zwei Kindern (ab 6 Jahren) sparen können. Kinder unter 6 Jahren haben überall gänzlich freien Eintritt ohne spezielle Kinderkarte. Allerdings besteht für diese kein Anspruch auf einen Sitzplatz, sodass diese gegebenenfalls auf den Schoß genommen werden müssen.

Werden Tickets bei Erzgebirge Aue personalisiert?

Grundsätzlich gibt es beim FC Erzgebirge Aue momentan keine Personalisierung von Tickets und auch nicht bei Dauerkarten. Jedoch teilt der Verein in seinen AGB und Ticketinformationen mit, dass es insbesondere bei Sicherheitsspielen zu einer Personalisierung der Eintrittskarten kommen kann.

Wo gibt es Tickets für Erzgebirge Aue zu kaufen?

Tickets für Spiele von Erzgebirge Aue gibt es entweder online über den Ticketshop der Vereinswebsite, über eine Tickethotline oder über verschiedene örtliche Vorverkaufsstellen. Letzteres sind in Aue der Fanshop am Erzgebirgsstadion, das Ticketbüro in der Geschäftsstelle oder der freie Presse-Shop.

Außerdem gibt es zahlreiche externe Vorverkaufsstellen – u.a. in Chemnitz, Plauen, Freiberg oder Zwickau. Bei diesen externen Adressen ist allerdings zu beachten, dass Käufer hier jeweils eine Zusatzgebühr von 2 Euro pro Ticket bezahlen. Im Zweifelsfall lohnt es sich bei diesen Adressen auch Ticketanfragen zunächst per Mail zu stellen.

Wann verkauft der FC Erzgebirge Aue Tickets?

Sowohl für die örtlichen Vorverkaufsstellen als auch den Verkauf über den Onlineshop beziehungsweise die Hotline gilt, dass der Vorverkauf drei bis vier Wochen vor einem Spieltermin beginnt. Abhängig ist dies auch von der genauen Terminierung der Spieltage durch den Ligaverband. Genaue Details nennt der Verein stets in Form von Ticketinformationen rund um den Vorverkauf online – etwa auch bezüglich einer eventuellen Personalisierung.

Ticketbörsen, Kleinanzeigen und Ebay: Tickets vom Zweitmarkt

Erzgebirge Aue Ticketkauf Viagogo

Zwar bietet das Erzgebirgsstadion für die derzeitigen Besucherzahlen ausreichend Steh- und Sitzplätze. Jedoch kommt es freilich dazu, dass die begehrtesten Bereiche schnell ausverkauft sind. Zumal hier Dauerkartenbesitzer und Vereinsmitglieder Vorrang haben. Daher gibt es auch für Erzgebirge Aue vielfach Tickets auf Viagogo und anderen Ticketbörsen sowie bei Ebay.

Wer sich dahingehend umschaut, sollte in jedem Fall auf einige wichtige Aspekte achten:

  • Preis des Tickets (eine geringfügige Erhöhung ist üblich)
  • möglichst Gewährleistung der Gültigkeit des Tickets
  • eventuelle Personalisierung des Tickets
  • sichere Bezahlmöglichkeit (zum Beispiel Paypal)

Vor allem bei Kleinanzeigen und Ebay kommt es in Bezug auf Fussballtickets immer mal wieder zu Betrugsversuchen. Derweil sind Ticketbörsen wie Viagogo oder StubHub seriöser und sicherer, sodass der Kauf und die Nutzung der Tickets meist ohne Probleme und auch völlig legal stattfindet. Einen vereinseigenen Zweitmarkt bietet der FC Erzgebirge Aue momentan nicht an.

Pokaltickets für FC Erzgebirge Aue

Noch zu Zweitligazeiten waren die Veilchen regelmäßig automatisch im DFB-Pokal vertreten. Nun als Drittliga-Vertreter bedarf es einer Platzierung unter den besten 5 der Tabelle oder einer Qualifikation über den Sachsenpokal. In jedem Fall gilt jedoch: Pokalspiele von Erzgebirge Aue sind das besondere Extra zum Ligaalltag.

Pokaltickets gibt es für Fans ebenso wie alle anderen Tickets für Heimspiele und Auswärtsspiele über die üblichen Vorverkaufsstellen. Auch der Start des Verkaufs findet dann wie gewohnt nach der Spielterminierung und wenige Wochen vor dem jeweiligen Spiel statt. Allerdings kann es bei besonderen Paarungen oder etwa bei Finalspielen zu veränderten Preisen und begrenzten Kontingenten kommen.

Gibt es VIP-Tickets für Erzgebirge Aue?

Während das Erzgebirgsstadion in seiner idyllischen Lage bereits ein Erlebnis für sich ist, wird der Stadionbesuch als VIP zum Highlight. Dafür bietet Erzgebirge Aue VIP-Tickets in zwei Varianten an: Tagestickets gibt es für das sogenannte Kumpelrevier für 240 Euro pro Person. Vorrangig für Sponsoren gibt es zudem den VIP-Bereich der Wernesgrüner Lounge, wofür Tische ab zwei Personen erhältlich sind.

In beiden Fällen findet der Kauf zunächst über eine Ticketanfrage per Mail an den Verein statt.

Tickets für Menschen mit Handicap

Tickets für Rollstuhlfahrer gibt es Erzgebirge Aue für 12 Euro pro Person im Vorverkauf. Im Preis inbegriffen ist dabei der Eintritt einer Begleitperson. Die Plätze für Rollstuhlfahrer befinden sich unterhalb der südlichen Haupttribüne und werden über einen gesonderten Eingang erreicht.

Für die jeweiligen Interessenten und generell für Fans mit Handicap findet die Ticketanfrage per Mail an den Behinderten-Fanbeauftragen statt.

Anreise zum Erzgebirgsstadion

Erzgebirge Aue Stadion Erzgebirgsstadion Lage

Für die Anreise zum Spiel in Aue wird stets auf die begrenzten Parkmöglichkeiten direkt am Stadion hingewiesen. Insbesondere, wenn die Ankunft nicht mehrere Stunden vor Spielbeginn erfolgt, empfiehlt sich das (gebührenfreie) Parken in der Innenstadt und dann die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Hier die genaue Adresse des Erzgebirgsstadion: Lößnitzer Str., 08280 Aue-Bad Schlema.

Im Allgemeinen lohnt sich die Anreise mit dem Zug. Inzwischen gibt es dafür eine eigene Haltestelle des Erzgebirgsstadions auf der Strecke der Erzgebirgsbahn zwischen Chemnitz und Aue. Darüber hinaus ist das Stadion auch vom Hauptbahnhof beziehungsweise aus der Innenstadt fußläufig schnell und einfach erreicht. Dabei gilt einzig und allein: immer den Berg hinauf.

Häufig gestellte Fragen zum FC Erzgebirge Aue

Bundesliga-tickets.com

Dein Ticket-Preisvergleich für die Bundesliga

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen