Manchester United Tickets 2024/25

Preise, Informationen und News
20.07.2024 - 04.08.2024 | 3 Spiele
Tickets ab 96 €

Der Manchester United Football Club, kurz Manchester United, ist Rekordmeister der englischen Liga und auch heute noch ein Schwergewicht in der Premier League. Während der letzte der 20 Meistertitel inzwischen zwar über 10 Jahre zurückliegt, gehört United weiterhin jedes Jahr zum Kreis der Favoriten und landet fast schon selbstverständlich in den obersten Rängen der Tabelle.

Wer eines der Spiele im Old Trafford miterleben möchte, braucht gleichermaßen Glück wie Geduld. Manchester United Tickets sind in England und auch ganz Europa heiß begehrt. Fast 74.000 Zuschauer besuchen die Heimspiele der Red Devils im Schnitt, was auch der Gesamtkapazität des Old Trafford Stadions entspricht. Wie also an Manchester United Karten kommen? Es gibt verschiedene Optionen.

Tickets für die Heimspiele des Manchester United

Das sind die kommenden Heimspiele von Manchester United in der Premier League:

Manchester United - FC Liverpool
So, 04.08.24, 01:30 Uhr
ab 127 €

Ticketpreise werden regelmäßig aktualisiert, Stand: 27.05.2024

Tickets für die Auswärtsspiele des Manchester United

Hier eine Auflistung der kommenden Auswärtsspiele des Vereins aus Manchester:

Glasgow Rangers - Manchester United
Sa, 20.07.24, 17:00 Uhr
 
FC Arsenal - Manchester United
So, 28.07.24, 02:00 Uhr
ab 96 €

Ticketpreise werden regelmäßig aktualisiert, Stand: 27.05.2024

Wie komme ich an Tickets für Manchester United?

Prinzipiell ist es bei Man United wie bei allen der Top Klubs im englischen Profifussball. Das Kontingent an Karten wird so gut wie immer vollständig ausgereizt, sodass Spiele lange im Voraus ausverkauft sind. Auf der sicheren Seite sind nur Inhaber von Dauerkarten. Vor allem bei Duellen mit Rivalen wie FC Liverpool, Manchester City oder FC Arsenal ist das Ergattern von Fußballtickets für Manchester United ein wahres Glücksspiel.

Dabei betrifft dieses in erster Linie die Mitglieder des Vereins. Denn wer ein normales Ticket über den Onlineshop von United kaufen möchte, muss laut Ticketinfos des Klubs zwingend „official member“ sein. Die Mitgliedschaft gibt es in verschiedenen Varianten und kostet je nach Wahl zwischen 35 und 65 Pfund, also etwa 40 und 75 Euro. Für Nichtmitglieder gibt es Karten auf offiziellem Wege nur in Form von VIP-Tickets. Der Preis für VIP Eintrittskarten bei Manchester United beginnt im mittleren dreistelligen Bereich und kann auch mehr als 1000 Euro betragen.

Manchester United Tickets als Nichtmitglied

Die wohl beste Option für alle Nichtmitglieder auf einfache Tagestickets für das Old Trafford ergibt sich letztlich auf dem Zweitmarkt. Auf Ticketbörsen wie StubHub oder Viagogo gibt es regelmäßig zahlreiche Angebote für Premier League Tickets aller Spieltermine. Dabei besteht natürlich ebenfalls eine hohe Nachfrage, sodass auch diese Verfügbarkeiten mitunter schnell aufgebraucht sind.

Darüber hinaus werden vielfach Fußballreisen beworben, bei denen eine Ticketgarantie gegeben sein soll. So buchen Interessenten beispielsweise eine Fußballreise zu Manchester United und bezahlen dabei sowohl für das Ticket also auch für Anreise, Hotelübernachtung und Abreise. Mehr zu diesen Optionen von Dertour, Vietentours und ähnlichen Anbietern weiter unten.

Wie viel kostet ein Ticket bei Manchester United?

Wer sich über die Ticketverkäufe in der Premier League informiert wird schnell das hohe Preisniveau der Liga bemerken. Die Ticketpreise in England liegen insgesamt weit über denen der Bundesliga. Zudem gibt es in den Stadien der Spitzenteams so gut wie keine Stehplätze, also auch keine eventuell günstigeren Eintrittskarten. Stattdessen kosten die günstigsten Karten bereits zwischen 25 und 55 Pfund, 29 und 63 Euro – mit Ausnahme von Liverpool, wo es einige wenige Tickets für 9 Pfund gibt.

Die günstigsten Tickets bei Manchester United gibt es ab 36 Pfund, knapp 41 Euro. Der Preis für die teuersten Sitzplätze im Old Trafford Stadion liegt bei 70 Pfund, knapp 80 Euro.

Wohlgemerkt gelten diese Ticketpreise für die meisten Heimspiele im Ligabetrieb. In einigen Fällen kann es noch zu Top Zuschlägen kommen – etwa beim Duell gegen direkte Konkurrenten um den Meistertitel in der finalen Phase einer Saison. Außerdem ist es tatsächlich so, dass Eintrittskarten im Europapokal oder im nationalen Pokal mitunter wesentlich günstiger sind – je nach Gegner. Die Nachfrage bleibt aber freilich hoch.

Auswärtstickets für Manchester United als Möglichkeit

Im Vergleich zu den Heimtickets der Teams sind Tickets für Auswärtsspiele in der Premier League sogar relativ preiswert. Denn in der ersten englischen Liga besteht eine Preisobergrenze für Auswärtstickets in Höhe von 30 Pfund, umgerechnet etwa 34 Euro. Somit wären Karten für ein Auswärtsspiel von Manchester United eine gute Option.

Allerdings gilt auch hier, dass die Gasttickets einzig an Mitglieder des Vereins gehen und natürlich ein sehr hoher Andrang besteht, während die Kontingente stets auf einige hundert bis wenige tausend Tickets begrenzt sind. Tatsächlich finden sich mitunter aber auch Auswärtstickets auf dem Zweitmarkt.

Ab wann kann man Manchester United Tickets kaufen?

Der Klub gibt in seinen Ticketinfos an, dass die Ticketverkäufe jeweils 8 Wochen vor den einzelnen Spielen eröffnet werden. Vorausgesetzt ist dabei, dass der Spielplan durch die Ligaleitung bereits festgelegt wurde. Zu beachten ist dabei, dass es in der Premier League auch relativ kurzfristig zu Spielverschiebungen kommen kann, sodass sich Spieltermine beispielsweise von Samstag auf Sonntag verschieben können.

Betroffen sind davon vor allem jene Klubs, welche neben dem Ligabetrieb auch im nationalen Pokal und internationalen Wettbewerb vertreten sind. Das gilt entsprechend oft für Manchester United, welche vor allem im Europapokal meist bis in die finalen Turnierphasen vorrücken.

Zweitmarkt: Manchester United Tickets bei Ticketbörsen

Manchester United Ticketkauf Sportsevents365

Gerade die möglichen Spielverschiebungen sorgen dafür, dass immer wieder viele Fußballtickets auf Viagogo, StubHub und anderen Ticketbörsen sowie in sozialen Medien oder auch bei Ebay und Kleinanzeigen angeboten werden. Ticketkäufer können gegebenenfalls einen neuen Spieltermin nicht nutzen und möchten dann ihr Ticket verkaufen, ohne den vereinsinternen Zweitmarkt von Manchester United zu nutzen.

Dabei wird freilich oft ein höherer Ticketpreis verlangt, als es ursprünglich der Fall war. Insbesondere bei sehr wichtigen Spielen, etwa wenn es um den Meistertitel geht, kosten die Karten umso mehr. In jedem Fall können Käufer aber darauf vertrauen, dass der Kauf über Ticketbörsen absolut legal. Zur Sicherheit sollten einige Punkte beachtet werden:

  • In sozialen Medien, auf Ebay und bei Kleinanzeigen kommt es vermehrt zu Betrugsfällen – zum Beispiel werden keine Originaltickets angeboten oder nach dem Kauf gar keine Karten versendet.
  • Offizielle Ticketbörsen bemühen sich dagegen um Käuferschutz und Seriosität der Angebote.
  • Kaufbeträge sollten nicht überwiesen werden – sicherer sind Paypal und ähnliche Zahlungsmethoden mit Rückbuchoption.
  • Manchester United Tickets sind immer digital verfügbar, sodass es keinen postalischen Versand der Karten braucht.
  • Vor dem Kauf sollte der bei den Tickets angegebene Spieltermin mit dem aktuellen Spielplan abgeglichen werden.

Sind Tickets bei Manchester United personalisiert?

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Ticketkaufs, auch auf dem Zweitmarkt, ist die Personalisierung der Eintrittskarten. Wie bei vielen Profivereinen sind in der Regel auch Manchester United Tickets personalisiert, also auf eine bestimmte Person ausgeschrieben. Grundsätzlich ist die Karte damit nur in den Händen der jeweiligen Person gültig.

Allerdings ist festzuhalten, dass Kontrollen am Einlass zum Old Trafford praktisch nie stattfinden. Ausgenommen sind allenfalls Auswärtstickets. Davon abgesehen, besteht die Möglichkeit das Inhaber der Originaltickets die jeweiligen Personendaten auf Anfrage ändern lassen können. Wer also ein Ticket übernimmt sollte davon möglichst Gebrauch machen.

Manchester United Fußballreisen – lohnt sich das?

Wie bereits erwähnt, sind sogenannte Fußballreisen oder auch Fanreisen ein vielfach beworbenes Angebot in Verbindung mit vielen bekannten Fußballvereinen. Dertour, Vietentours und ähnliche Reiseanbieter garantieren dabei ein Fußballticket zu einem Heimspiel, wobei die Käufer direkt eine Hotelübernachtung sowie eventuell Anreise und Abreise mit buchen. In manchen Fällen gibt es noch weitere Extras wie eine Stadiontour.

Diesem Service entsprechend kosten jene Angebote einen mittleren dreistelligen bis vierstelligen Betrag. Der Kauf eines einzelnen Tickets zum Originalpreise ist dabei freilich nicht möglich.

Inwieweit solche Angebote tatsächlich sinnvoll sind, müssen Interessenten für sich entscheiden. Allerdings muss beachtet werden, dass bei den Fußballreisen nicht immer auch mögliche Spielverschiebungen berücksichtigt werden. Hier kommt es auf das Kleingedruckte an. Außerdem zeigt sich, dass die beworbenen Angebote meist erst einmal nur potentielle Anfragen sind. Im Nachhinein stellen Interessenten nicht selten fest, dass eine Reise doch nicht möglich ist – da es eben offiziell gar keine Tickets mehr gibt.

Historische Erfolge: Manchester United im FA Cup

Manchester United zählt zu den erfolgreichsten Mannschaften im FA Cup. Bisher konnten sich die Red Devils 12-mal den Titel sichern. Der letzte Pokalgewinn liegt nun aber schon knapp 10 Jahre zurück. Entsprechend hungrig sind die Fans auf neue Erfolge. Die Stimmung im Old Trafford ist während einer Partie im FA Cup besonders ausgelassen. Alle Fans wollen die Mannschaft zum Sieg und in die nächste Runde tragen.

Ein Cup-Spiel von Manchester United solltest du dir als echter Fans nicht entgehen lassen. Spüre die einzigartige Stimmung, wenn im größten Stadion der Premier League neue Erfolge gefeiert werden. Auch in der Saison 2023/24 werden die Red Devils natürlich alles daran setzen, einen neuen Titel nach Manchester zu holen.

Erfolge, Rekorde und Leidenschaft: Manchester United in Europa

Manchester United konnte bereits 3-mal die Champions League gewinnen und einen Sieg in der Europa League feiern. Die Red Devils zählen somit zu den erfolgreichsten englischen Mannschaften in Europa. Die Titel können Fans aber nur noch in der Erinnerung feiern. Schon seit sechs Jahren wartet man auf neue Erfolge.

Auch, wenn die jüngere Vergangenheit von Schwierigkeiten geprägt war, zählt Manchester United nach wie vor zu den Top-Teams in England. Es wäre also keine Überraschung, wenn die Red Devils schon bald wieder in einem Endspiel in Europa stehen. Auf dem Weg dorthin unterstützt du das Team natürlich am besten live vor Ort. Die Champions League Hymne wird dabei garantiert für Gänsehaut sorgen.

Die Anreise zum Old Trafford

Manchester United Stadion Old Trafford Lage

Ein Besuch im legendären Old Trafford steht bei nahezu jedem Fußballfan auf dem Programm. Das größte Stadion im englischen Clubfußball hat bereits historische Momente erlebt und versprüht einen ganz besonderen Charme. Das Stadion existiert bereits seit über 100 Jahren und wurde seither 6-mal renoviert.

Für deine Anreise zum Old Trafford findest du hier noch alle wichtigen Tipps:

Anreise mit dem Auto: Rund um das Stadion gibt es zahlreiche Parkflächen. Dennoch solltest du mit dem Pkw früh vor Ort sein, um dem Chaos entgehen zu können. Ein Parkplatz muss bereits vorab online über die Vereinswebseite gebucht werden.

Anreise mit dem ÖPNV: Direkt am Stadion befindet sich die Bahnstation Wharfside. Hier hält standesgemäß die Linie „Red“. Mit der Buslinie 250 kommst du ebenfalls direkt bis zum Stadion. Dafür steigst du an der Haltestelle Old Trafford aus.

Anreise vom Flughafen: Wenn du direkt vom Manchester Airport zum Old Trafford gelangen möchtest, musst du die Northern Linie nehmen. Bei Blackpool North steigst du dann zur Linie „Red“ um.

Old Trafford in Manchester: Welche Hotels befinden sich in der Nähe?

Häufige Fragen zu Manchester United

Angesagte Premier League Vereine für dich

Bundesliga-tickets.com

Dein Ticket-Preisvergleich für die Bundesliga

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen