RB Leipzig Tickets

RB Leipzig Tickets im Vergleich

Trotz erst einjähriger Zugehörigkeit zur zweithöchsten Spielklasse des deutschen Vereinsfußballs hat sich RB Leipzig bei vielen Konkurrenten bereits einen Namen gemacht. RB Leipzig Tickets sind dank eines erfrischenden Offensivfußballs, den die Mannschaft im Moment spielt, nicht nur in Leipzig und der umliegenden Region gefragt, sondern längst auch in anderen Regionen Deutschlands.

Weitere Infos

Aktuelle RB Leipzig Tickets

RB Leipzig Tickets verschaffen dabei Zutritt zu einem der interessantesten Fußballvereine in ganz Europa. Obwohl der Verein erst im Jahr 2009 gegründet wurde, kann er bereits eine beeindruckende Historie aufweisen. Durch das Freiwerden einer Lizenz eines anderen Vereins, konnte RB Leipzig bereits in der Oberliga mit dem Spielbetrieb beginnen.

Wer seit diesem Jahr RB Leipzig Karten besitzt, der konnte dem Team bei einem beeindruckenden Aufstieg zusehen. Mehrmals konnte in einer Liga die Meisterschaft und damit der Aufstieg in die nächsthöhere Spielklasse gesichert werden. Nach dem Aufstieg in die 3. Liga gelang sogar der Durchmarsch in die 2. Bundesliga, wo der Verein derzeit seine Spiele austrägt. Die daraus resultierende Euphorie in der Region Leipzig, einem Gebiet das zuvor lange Zeit über kein Topteam im Fußball verfügte, sorgte dafür das RB Leipzig Tickets rasch zu einem gefragten Artikel in der Stadt wurden. RB Leipzig Tickets werden dabei nicht nur von den klassischen männlichen Fußballfans erworben, sondern genießen auch unter Familien oder Frauen immer größeren Zulauf.

Gerade das RB Leipzig Karten dem Fan Zugang zu einem großen Projekt gewähren, macht diese wohl so beliebt. Der Verein hat innerhalb kürzester Zeit eines der größten Nachwuchszentren Europas aufbauen können und beweist damit, das ihm die Entwicklung des deutschen Nachwuchses im Fußball am Herzen liegt. Die Red Bull Leipzig Tickets sind dabei wie bei den meisten anderen Vereinen auch in unterschiedlichen Kategorien erhältlich. Die besonders hartgesottenen Fans befinden sich dabei auf den Stehplätzen hinter dem Tor, während die meisten anderen Ränge des Stadions Sitzplätze beherbergen und dem Fan so ein noch komfortableres Fußballerlebnis bescheren. Im vergangenen Sommer konnte der Verkauf der RB Leipzig Tickets dabei noch einmal erheblich gesteigert werden.

Mit RB Leipzig Tickets ganz nach oben

Dank der Millionen des Hauptsponsors Red Bull konnte der Bremer Stürmer und ehemalige U21 Nationalspieler Davie Selke verpflichtet werden, der seitdem für das Team von Ralf Rangnick seine Tore schießt und dem eine große Zukunft vorausgesagt wird. Er passt damit perfekt zum Konzept des Vereins RB Leipzig, welcher sich in Form von Red Bull Chef Mateschitz das Ziel gesetzt hat bis in wenigen Jahren die deutsche Meisterschaft zu gewinnen. Ein Ziel das freilich dank der Bayerndominanz im deutschen Fußball derzeit etwas unrealistisch wirkt, doch RB Leipzig wäre nicht RB Leipzig, wären die eigenen Ansprüche nicht auf allerhöchstem Niveau. Aus demselben Grund hatte sich der Verein im vergangenen Jahr von seinem Coach Alexander Zorniger getrennt, welcher stattdessen nun den VfB Stuttgart trainiert. Zorniger meinte, der Aufstieg sei nicht das absolute Ziel, eine Aussage, die man im Verein gar nicht gerne hörte. Nun sorgt der neue Coach Ralf Rangnick mit einer furiosen Spielweise dafür, das RB Leipzig Tickets auch im zweiten Jahr einen großen Absatz genießen.

Auch mit dem Aufstieg in die Bundesliga soll es nun im zweiten Anlauf klappen. Investiert wurde jedenfalls im Sommer bereits viel, an jeder Schraube im Verein wurde gedreht, um das große Ziel in Angriff nehmen zu können. Kein anderer Verein in Liga 2 hat so viel Geld für neue Spieler ausgegeben wie RB Leipzig. RB Leipzig Tickets in einer beliebigen Kategorie versprechen ein hohes Maß an Fußballgenuss und die Chance ein Team voller hochtalentierter Spieler zu sehen. Einer davon ist Yussuf Poulsen, dänischer Nationalspieler und bereits seit dem ersten Jahr in der 3. Liga für RB Leipzig aktiv. Er konnte in der vergangenen Saison noch einmal einen erheblichen Sprung in seiner persönlichen Entwicklung machen und gehört nun zu dem absoluten Stammpersonal. Er ist auch einer der Gründe, warum so viele Menschen RB Leipzig Karten erwerben möchten. Mit ihm und weiteren Spielern wie zum Beispiel Dominik Kaiser soll noch in diesem Jahr die Zweitklassigkeit überwunden werden. Ganz Leipzig sehnt sich dabei bereits nach einer Meisterfeier wie im Jahr 2014 als der Sprung in Liga 2 gebührend gefeiert wurde.

Auch in der vergangenen Saison hatten alle Besitzer von RB Leipzig Tickets so einiges zu bestaunen. Als Neuling in der zweiten Spielklasse hatte der Verein die Liga durchgemischt und den erneuten Durchmarsch nur um Haaresbreite verpasst. Das es manchmal nicht so schnell geht, wie man es gerne hätte, musste der Verein bereits bei seiner Zeit in der Regionalliga feststellen. Zweimal hintereinander scheiterte der bereits sicher geglaubte Aufstieg und der Weg in die 3. Liga verzögerte sich. Eine Möglichkeit, sich talentierte Spieler zu sichern, hat der Verein dabei besonders dank seines Partnerclubs Red Bull Salzburg. Der genau wie RB Leipzig zum Red Bull Konzern gehörende Verein aus der Mozartstadt geht in der österreichischen Liga an den Start und verlieh oder verkaufte in der Vergangenheit immer wieder gute Spieler nach Leipzig. Damit soll sichergestellt werden, das der Aufstieg des Vereins auch in Zukunft sichergestellt ist. Denn Geld alleine reicht noch nicht aus, um in der Bundesliga bestehen zu können. Bewiesen werden konnte dies bereits im diesjährigen DFB-Pokal, als die Leipziger Mannschaft völlig überraschen beim Regionalligisten Unterhaching den Kürzeren zog. Die Mannschaft wird nun alles daran setzen zu zeigen, das es sich hierbei lediglich um einen einmaligen Ausrutscher handelte. Der Nachfrage nach den schwer zu bekommenden RB Leipzig Tickets tat die Niederlage jedenfalls keinen Abbruch. In allen bisherigen Zweitligaspielen konnten sich die Verantwortlichen nicht über einen Mangel an Interesse der Fans beklagen. RB Leipzig- einer der spannendsten Vereine der jüngeren deutschen Fußballgeschichte.


Aktuelle RB Leipzig Artikel

Bundesliga Tickets: RB Leipzig – FC Bayern München, 13.05.2017

Die Meisterschaft ist zwar seit dem 31. Spieltag schon wieder zugunsten des FC Bayern München entschieden, aber dennoch ist das Gastspiel des deutschen Rekordmeisters am vorletzten Spieltag der Saison 2016/17 bei RB Leipzig nicht ohne brisant. Schließlich treffen die beiden Mannschaften aufeinander, die in dieser Spielzeit die besten der Liga waren und die auch in…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: Borussia Mönchengladbach – RB Leipzig, 19.02.2017

Vor Weihnachten holte Borussia Mönchengladbach genau einen Punkt auf gegnerischem Platz und das bemerkenswerterweise bei RB Leipzig, das ansonsten alle bisherigen Heimspiele gewinnen konnte. Im neuen Jahr aber scheint es bei der Borussia in der Fremde aufwärts zu gehen, ließ Gladbach doch unter dem neuen Trainer Dieter Hecking einem torlosen Unentschieden beim SV Darmstadt 98…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: Borussia Dortmund – RB Leipzig, 04.02.2017

Nach einem 2:2 zum Auftakt bei der TSG 1899 Hoffenheim nahm der Erfolgslauf von RB Leipzig mit dem 1:0-Sieg am zweiten Spieltag gegen Borussia Dortmund durch ein spätes Tor des eingewechselten Naby Keita seinen Anfang. Am 4. Februar stehen sich beide Vereine nun wieder gegenüber, diesmal aber im Signal Iduna Park und mit anderer Ausgangslage.…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: RB Leipzig – Eintracht Frankfurt, 21.01.2017

Zum Start ins neue Jahr und gleichzeitig ungewöhnlicherweise zum Abschluss der Hinrunde erwartet RB Leipzig am Samstag, den 21. Januar 2017, Eintracht Frankfurt. Beide Mannschaften gehören zu den ganz großen, positiven Überraschungen im bisherigen Saisonverlauf. Während Leipzig sogar als ernsthafter Rivale des FC Bayern München im Titelrennen zu sehen ist, darf man sich bei der…

Mehr lesen ...