SC Freiburg Tickets

SC Freiburg Tickets im Vergleich

Gegründet wurde der SC Freiburg bereits im Jahre 1904 und somit sind schon seit mehr als 110 Jahren damit SC Freiburg Tickets erhältlich. Hierbei sei allerdings erwähnt, dass der Verein in den ersten Jahrzehnten seines Bestehens nur ein Schattendasein führte. Der Grund dafür war der Freiburger FC, der über einen sehr langen Zeitraum die Nummer Eins in Freiburg war. Erst als Volker Finke Anfang der 1990er Jahre das Zepter übernahm, konnte die Lücke zum Stadtrivalen geschlossen und schließlich dessen Ablösung als Nummer Eins der Stadt erfolgen. In der Saison 1992/93 klappte es dann für die Freiburger mit dem erstmaligen Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse und der Boom rund um die SC Freiburg Tickets nahm gewaltig zu.

Weitere Infos

Aktuelle SC Freiburg Tickets

Nachdem der SC Freiburg gegen Mitte der 1990er Jahre zur so genannten „Fahrstuhlmannschaft“ mutierte und entweder die oberen Ränge der 2. Bundesliga oder die unteren der 1. Bundesliga belegte, schien es in den letzten Spielzeiten wieder deutlich besser zu laufen. Während in den meisten Saisons der 1. Bundesliga der SC Freiburg eher mit dem Kampf gegen den Abstieg beschäftigt war, reichte es im Jahr 2013 sogar tatsächlich für die Qualifikation für das internationale Geschäft. Dementsprechend waren auch die SC Freiburg Tickets immer sehr schnell vergriffen. Diese Saison war seit längerer Zeit die wohl erfolgreichste des Vereins, immerhin stand im selben Jahr auch der Einzug ins Halbfinale des DFB-Pokals zu Buche. Dies sollte dann aber vorerst einmal der letzte Höhepunkt bleiben, denn seither war bei den Breisgauern ein klarer Abwärtstrend zu erkennen. Dieser gipfelte in der letzten Saison mit dem erneuten Abstieg in die 2. Bundesliga. Dennoch hatten sich die Fans bis zum letzten Spieltag, wo der Abstieg schon beschlossene Sache war, regelrecht um die SC Freiburg Tickets gestritten.

Der SC Freiburg als Ausbildungsverein

Auch wenn der Club regelmäßig zwischen 1. und 2. Bundesliga pendelt, hat sich vor allem die Nachwuchsarbeit der Freiburger in der gesamten Bundesliga einen guten Namen gemacht. Spieler wie Matthias Ginter oder Max Kruse sorgen dafür, dass trotz Kampfes gegen den Abstieg die SC Freiburg Tickets sehr begehrt sind. Solche klugen Transfers zum richtigen Zeitpunkt trugen maßgeblich dazu bei, dass der sonst nicht unbedingt finanzstärkste Verein seine Daseinsberechtigung in der ersten Bundesliga hatte. Trotz oder speziell auch wegen des Auf und Abs setzt das Team vor allem beim Trainer-Stab auf Kontinuität. Nachdem Volker Finke von Anfang der 90er bis Mitte der 2000er Jahre rund 15 Jahre die Mannschaft geführt hatte, geht der SC Freiburg nun trotz des Abstiegs mit ihrem aktuellen Trainer Christian Streich in die nächste Spielzeit. Dies wissen auch die Fans zu schätzen, die weiterhin für eine starke Nachfrage nach SC Freiburg Karten sorgen.

Ein etwas anderes Bild zeigt sich bei der Mannschaft für die 2. Bundesliga. Da das Ziel der sofortige Wiederaufstieg ist, wurde dem Kader viel frischer Wind verliehen. Nicht weniger als 14 neue Spieler durfte Trainer Streich beim Trainingsauftakt begrüßen. Dazu auch einige ehemalige Bundesligisten wie Nils Petersen von Werder Bremen oder Vincenzo Grifo von der TSG Hoffenheim. Diesem stehen aber fast ebenso viele Abgänge gegenüber. Unter anderem haben Spieler wie Sascha Riether, Daniel Batz oder Felix Klaus den Verein verlassen. Der völlig neue Kader weckt auch das Interesse vieler Fans auf SC Freiburg Tickets.

Dass die Freiburger ihr ambitioniertes Ziel mit dem Wiederaufstieg auch tatsächlich erreichen, scheint aktuell durchaus möglich zu sein. In den ersten beiden Runden präsentieren sich die Breisgauer souverän und führen die Tabelle mit dem Punktemaximum und einem Torverhältnis von 7:3 an. Sollte der Club diese Form über eine längere Zeit konservieren können, so gibt es wohl nur wenige Konkurrenten, die den Freiburgern im Kampf um den Aufstieg ernsthaft gefährlich werden könnten. Da andere potentielle Aufstiegsaspiranten wie RB Leipzig noch nicht zu 100% in Top-Form sind, besteht eventuell zu Beginn der Saison die Möglichkeit sich einen gewissen Punktepolster zu sichern. Abhängig von der Tabellensituation sind weitere Transfers in der Winterpause nicht ausgeschlossen.

Aktuell bestreitet der SC Freiburg seine Heimspiele im Schwarzwald-Stadion. Für deutsche Verhältnisse, gerade in der deutschen Bundesliga, ein eher kleines Stadion mit einer Kapazität von nur rund 24.000 Zuschauern. Auch wenn dadurch die Besucherzahlen verständlicherweise nicht mit anderen Bundesliga Vereinen mithalten können, so gibt es unter der Saison nur sehr wenige Spiele des SC Freiburg, die nicht ausverkauft sind. Dementsprechend schwer ist es mitunter auch SC Freiburg Tickets zu ergattern. In der letzten Saison in der 1. Bundesliga waren bereits beinahe 2/3 aller frei verfügbaren Plätzen an Dauerkarten Besitzer vergeben. Das bedeutet wiederum, dass in den freien Verkauf pro Spieltag nur rund 9.000 Tickets kommen.

Wenn Sie in der Vergangenheit womöglich nicht so viel Erfolg mit SC Freiburg Karten hatten, so dürften Sie die Entwicklungen in der Zukunft erfreuen. Wie seit Anfang des Jahres 2015 offiziell feststeht, bekommt der SC Freiburg im Wolfswinkel ein komplett neues Stadion, welches nicht nur moderner, sondern auch mit mehr Plätzen ausgestattet sein wird. Genaue Details dazu sind zwar noch nicht bekannt, da bis zur Fertigstellung des Baus aber ohnehin noch ein paar Jahre vergehen, lässt sich diese Tatsache sicherlich verschmerzen.

Wenn Sie aber dennoch schon in der aktuellen Spielzeit auf der Suche nach SC Freiburg Tickets sind, dann gibt es unterschiedliche Möglichkeiten an diese ranzukommen. Eine sehr gute Alternative stellt zum Beispiel unsere Webseite bundesliga-tickets.com dar, wo Sie – sofern verfügbar – für jedes Heim- oder Auswärtsspiel ob 2. Bundesliga oder DFB Pokal Tickets bekommen. Immer im Einklang mit Ihren Wünschen und Anforderungen finden Sie hier passende Tickets zu entsprechend guten Preisen.


Aktuelle SC Freiburg Artikel

Bundesliga Tickets: SC Freiburg – Borussia Dortmund, 25.02.2017

Drei Tage vor dem Viertelfinalspiel im DFB-Pokal bei den Sportfreunden Lotte, in das die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel als klarer Favorit geht, muss Borussia Dortmund auch in der Bundesliga bei einem Außenseiter ran, wobei diese Bezeichnung auf den SC Freiburg bei genauerer Betrachtung des bisherigen Saisonverlaufs eigentlich nicht wirklich zutrifft. Vielmehr spielt die Mannschaft…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: SC Freiburg – FC Bayern München, 20.01.2017

Einen knappen Monat nach dem Top-Spiel gegen RB Leipzig zum Abschluss des Jahres 2016 eröffnet der FC Bayern München auch das Jahr 2017. Im ersten Bundesliga-Spiel nach der Winterpause gastiert der deutsche Rekordmeister am 20. Januar zu einem Freitagabendspiel beim SC Freiburg. Die Favoritenrolle liegt dann natürlich klar auf Seiten der Münchner, die indes registriert…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: Hertha BSC – SC Freiburg, 28.08.2016

Am ersten Spieltag der neuen Bundesliga-Saison genießt Hertha BSC Heimrecht gegen einen Aufsteiger, der freilich nicht allzu lange brauchen dürfte, um sich nach nur einem Jahr in Liga zwei wieder im Oberhaus zu akklimatisieren. Der SC Freiburg hat sich souverän die Zweitliga-Meisterschaft gesichert und trotz des Verlustes mehrerer Leistungsträger wie Admir Mehmedi, Roman Bürki oder…

Mehr lesen ...

2. Bundesliga Tickets: SC Freiburg – Eintracht Braunschweig, 01.11.2015

Noch vorvergangene Saison standen sich der SC Freiburg und Eintracht Braunschweig in der Bundesliga gegenüber, doch inzwischen handelt es sich nur noch um ein zweitklassiges Duell, nachdem im Sommer 2014 zunächst der BTSV den Abstieg nicht vermeiden konnte und es in diesem Jahr auch den Sport-Club erwischt hat. Beide Vereine haben aber das Oberhaus im…

Mehr lesen ...