Spielprognose: Borussia Mönchengladbach – 1. FC Union Berlin Tipp & Prognose vom Experten | Bundesliga

Autor: Bundesliga-tickets.com | Veröffentlicht am 19.04.2024

Spielprognose: Borussia Mönchengladbach gegen Union Berlin

In Mönchengladbach erwartet die Fußballfans ein Match aus dem untersten Drittel der Bundesligatabelle, wenn die heimische Borussia die Mannschaft von Union Berlin empfängt. Der Klassenverbleib ist für beide noch nicht sicher, auch wenn die Klubs aus eigener Kraft die notwendigen Punkte einfahren können. Es kann in dieser Begegnung am Ende um die entscheidenden Punkte im direkten Duell gehen. Das Spiel wird am 28.04.2024 um 15:30 Uhr im Borussia-Park in Mönchengladbach angepfiffen.

Auch die aktuelle Saison kann Borussia Mönchengladbach nicht wirklich zufriedenstellen, denn man erhofft sich seit einigen Spielzeiten eine Aufwärtsentwicklung in der Tabelle. Dagegen ist man aber in der Realität mit Stagnation konfrontiert. Union Berlin dagegen begann die Runde als Champions League-Team mit namhaften Neuzugängen und spielte an diesem Maßstab gemessen eine extrem enttäuschende Runde.

Aktuelle Tickets für Spiele von Gladbach gegen Union Berlin

Aktuell sind keine Spiele für diese Paarung verfügbar.

Borussia Mönchengladbach – 1. FC Union Berlin Prognose: Direkter Vergleich

Beide Mannschaften haben sich bisher 10-mal gegenübergestanden. Dabei konnte Union Berlin für sich die klar bessere Bilanz herausspielen und ist für die Gladbacher fast wie ein Angstgegner. In den 10 Spielen insgesamt gewannen die Berliner sechsmal, also eine Quote von herausragenden 60 %.

Die Bilanz liest sich ebenfalls sehr schlecht für die Borussia, wenn nur die Heimspiele in Betracht gezogen werden. Vier von sechs Heimspiele gegen Union gingen verloren und die Gäste holten sich 13/18 Punkte aus den Matches auf dem Bökelberg.

Die letzten fünf Begegnungen wurden sogar allesamt von Union Berlin siegreich gestaltet und Mönchengladbach gelang es nicht, in einem dieser fünf Spiele mehr als einen Treffer zu erzielen. Der letzte Sieg der Borussia liegt vier Jahre zurück, fiel aber in einem Heimspiel damals mit 4:1 sehr üppig aus.

Mönchengladbach gegen Union Berlin: So endete die letzte Begegnung

In der Bundesliga-Hinrunde kam es zum Duell in der Hauptstadt und obwohl Union Berlin zu diesem Zeitpunkt ganz schwach spielte, bewies die Mannschaft wieder einmal, dass gegen Mönchengladbach einfach nichts daneben gehen kann. Mit 3:1 gewann Union Berlin ohne die ganz großen Probleme gegen die Borussia.

Union investierte enorm in die erste Halbzeit und spielte sich zahlreiche gute Chancen heraus. Kevin Volland gelang allerdings der einzige Treffer vom Elfmeterpunkt. Das Spiel hätte schon einen klareren Spielstand haben können, aber Gladbach blieb zunächst in der Partie.

Benedict Hollerbach und Mikkel Kaufmann erhöhten dann aber in der zweiten Spielhälfte entscheidend auf 3:0. Das Tor von Alassane Pléa war am Ende nicht mehr als pure Ergebniskosmetik.

Unsere Borussia Mönchengladbach – 1. FC Union Berlin Prognose: Wie endet das Spiel?

Beide Mannschaften präsentieren sich in den letzten Wochen nicht in guter Form, aber es gelingen dennoch immer wieder Punktgewinne. Die Formkurven verlaufen ähnlich, auch wenn Berlin in deutlich defensivere Spiele involviert ist. Wenn die Borussia auftritt, fallen in  der Regel auch Tore.

  • Union Berlin spielt immer wieder stark im Borussia-Park und hat 4/6 Spiele gewonnen. Insgesamt gehen 60 % der direkten Begegnungen mit einem Sieg der Berliner aus, was auch in diesem Match wieder zum Tragen kommen kann.
  • Mönchengladbach hat die letzten beiden Heimspiele gegen Dortmund (1:2) und Freiburg (0:3) verloren. Man kann weiterhin nur schlecht Gegentreffer verhindern und gleichzeitig stottert die Offensive nun auch noch.
  • Union Berlin hat in den letzten fünf Auswärtsspielen nur zwei Niederlagen hinnehmen müssen. Diese kamen gegen Augsburg (0:2) und Stuttgart (0:2) zustande, also gegen klar besser platzierte Mannschaften.
  • Union Berlin hat die letzten fünf Spiele gegen Mönchengladbach allesamt gewonnen und auch in der Hinrunde mit 3:1 deutlich gemacht, dass man die Truppe vom Niederrhein beherrschen kann.

Die Historie der direkten Duelle gibt für uns am Ende den Ausschlag, denn wir sind der Meinung, dass Union Berlin vielleicht sogar drei Punkte einfahren kann. Die Berliner haben in der Form keine Nachteile und das Auswärtsspiel dürfte der Mannschaft auch liegen, da man sich dann der Verteidigung und dem Umschaltspiel widmen kann.

Borussia Mönchengladbach – 1. FC Union Berlin: Stadion, Anstoßzeit und Übertragung

Der Borussia-Park in Mönchengladbach ist ein vereinseigenes Stadion, das in der Bundesliga sicherlich zu den Schmuckkästchen zählt. Mit 60.000 Plätzen ist auch für ordentlich Platz gesorgt. Heimspiele der Borussia können hier standesgemäß zelebriert werden. Im Jahr 2004 eröffnete das Stadion, das damals für die Fußball-WM 2006 in Deutschland eingeplant worden war.

Für 85 Millionen Euro wurde das Stadion als neue Heimstätte der Gladbacher Borussia ins Leben gerufen und löste damit den altehrwürdigen Bökelberg ab. Die Nähe zu den Niederlanden sorgt auch immer wieder für viele Fans, die zum Spiel der Borussia über die Grenze kommen. Das Spiel gegen Union Berlin wird am 28.04.2024 um 15:30 Uhr im Streaming bei DAZN live übertragen.

Fazit

Beide Mannschaften sind in diesem direkten Duell gefordert, den vielleicht entscheidenden Schritt weg von der Abstiegszone zu machen. Gladbach steht punktemäßig noch etwas besser da, aber auch Union hat sich nach einem verheerenden Saisonstart wieder geschüttelt und hat es selbst in der Hand den Klassenerhalt auch für die kommende Spielzeit sicherzustellen.

Weitere Borussia Mönchengladbach Tickets

Weitere 1. FC Union Berlin Tickets

Aktuell sind leider keine Tickets verfügbar für diese Paarung.

Bundesliga-tickets.com

Dein Ticket-Preisvergleich für die Bundesliga

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen