Hansa Rostock Tickets 2024/25

Preise, Informationen und News

Die letzten 20 Jahre waren für viele Rostock-Fans ein Auf und Ab der Gefühle. Während die Mannschaft in der Saison 2007/08 noch in der Bundesliga spielte, kämpfte man 2010 nur noch in der 3. Liga um neue Punkte. Mittlerweile hat es das Team wieder in die 2. Bundesliga geschafft, muss aber immer wieder mit einem Blick auf den Abstieg schielen.

Eines hat sich während der letzten zwei Jahrzehnte aber nie geändert: Die unendliche Fanliebe. Ob gegen die Bayern oder in der 3. Liga. Das Ostseestadion ist immer gut gefüllt. Wenn du Action auf dem Platz und Gänsehautmomente auf der Tribüne erleben möchtest, sind Hansa Rostock Tickets die richtige Wahl. Wir zeigen dir, worauf es beim Kauf der Karten ankommt.

Hansa Rostock Tickets für die Heimspiele

Bis zu 29.000 Fans sorgen bei den Heimspielen von Hansa Rostock für gute Stimmung. Vor allem die Nordderbys gegen Kiel und den HSV sind immer gut besucht. Aber auch bei den weniger attraktiven Duellen im potenziellen Abstiegskampf muss die Mannschaft nicht auf ihre treuen Fans verzichten.

Tickets für Hansa Rostock kannst du dir derzeit noch für diese Heimspiele sichern:

Wöchentliche Ticketinfos

Wir schicken dir einmal pro Woche einen Überblick über die günstigsten Ticketpreise für die aktuellen Spiele des Hansa Rostock.

Trage dich einfach ein, um keine Tickets mehr zu verpassen.

(required)

Hansa Rostock Auswärtsspiele: Unterstütze das Team beim Gastspiel

Gemeinsam mit der Mannschaft gibt es nicht nur im Ostseestadion Grund zu feiern. Auch auswärts kämpft Hansa immer um drei wertvolle Punkte. Sei auch du live dabei und beweisen dem Verein die Treue! Im Gästesektor ist Top-Stimmung garantiert.

Für diese Hansa Auswärtsspiele sind noch Tickets erhältlich:

Wie kommt man nun an Hansa Rostock Tickets?

Deine Hansa Rostock Karten für die kommenden Heimspiele kannst du dir in den meisten Fällen über den Erstmarkt sichern. Dabei handelt es sich um den offiziellen Verkaufsweg. Ob über die Website, im Fanshop oder bei autorisierten VVK-Stellen. Hier hast du immer eine Preisgarantie und kannst sicher sein, dass du mit deinen Karten ins Stadion kommst.

Wenn das Ostseestadion bereits ausverkauft ist, kannst du Tickets nur noch über den Zweitmarkt beziehen. Seit 2022 gibt es einen offiziellen Zweitmarkt, der dem Handel über den Schwarzmarkt vorbeugen soll. Doch auch nach wie vor sehen sich einige Fans bei Drittanbietern nach Karten für die ausverkauften Top-Duelle um.

Der Erstmarkt von Rostock als offizielle Möglichkeit

Offizielle Tickets für Hansa Rostock kannst du nur über den Erstmarkt beziehen. Am einfachsten geht das über die Website von Hansa Rostock. Online findest du eine Übersicht zu allen Heimspielen, die aktuell bereits im Vorverkauf sind. Über einen Stadionplan kannst du dann ganz einfach deine gewünschten Sitzplätze wählen oder dich für einen Stehplatz entscheiden.

Mit der „Fast Pass“ Option wird übrigens kein schnellerer Einlass beim Stadion ermöglicht. Hierbei kannst du nur automatisch die besten Plätze in einem Sektor auswählen. Um Tickets kaufen zu können, musst du dich vorab einloggen. Für ein Online-Konto braucht es lediglich eine gültige E-Mail-Adresse. Bezahlen lassen sich die Karten per PayPal oder mit Kreditkarte.

In der Regel werden die Tickets als digitale Eintrittskarten versendet. Nach dem Kauf erhältst du eine E-Mail mit den Karten, die dann direkt beim Einlass am Smartphone vorgezeigt werden können. Alternativ kannst du dich aber auch für den Briefversand entscheiden. Für die gedruckten Tickets und den Versand fallen Mehrkosten in Höhe von 4 Euro an.

Zusätzlich zum Online-Kauf kannst du Hansa Rostock Karten auch noch in den beiden Fanshops in Rostock kaufen. Auch in den offiziellen Verkaufsstellen in Lambrechtshagen und Schwerin kannst du Karten für die Heimspiele erwerben. Hier ist dann natürlich auch die Barzahlung möglich.

Kurzentschlossene können auch am Spieltag bei der Tageskasse noch ihr Glück versuchen. Ist das Ostseestadion nicht ausverkauft, findest du hier immer noch Restkarten. Sei jedoch bereits darauf vorbereitet, dass die besten Plätze dann nicht mehr zu haben sind.

Der Zweitmarkt für Hansa Rostock Tickets: Was du wissen musst

Hansa Rostock Ticketkauf Viagogo

Vor allem die Top-Spiele von Hansa Rostock beispielsweise gegen Hertha BSC sind in der Regel ausverkauft. Doch auch dann musst du die Hoffnung auf Tickets noch nicht aufgeben. Denn seit 2022 betreibt der Verein einen offiziellen Zweitmarkt. Über die Hansa-Ticketbörse können Dauerkartenbesitzer ihre Karten für einzelne Heimspiele zum Verkauf anbieten.

Die Ticketbörse öffnet eine Woche nach dem Verkaufsstart und ist bis 3 Stunden vor Spielbeginn nutzbar. Der Verkauf wird direkt über den Verein abgewickelt. Zusätzlich zum Ticketpreis musst du hier auch eine Servicegebühr von 10 % bezahlen.

Einzelkarten können über die offizielle Plattform nicht verkauft werden. Somit gibt es auch nach wie vor einen inoffiziellen Zweitmarkt. Über Drittanbieter kannst du ebenfalls Tickets von Privatpersonen erwerben. Hier gibt es jedoch keine Preissicherheit. Die Karten werden daher oft deutlich teurer angeboten.

Angesagte Hansa Rostock Artikel
Bestseller Nr. 1 Rostock T-Shirt Rostock Jungs Ultras Geschenk Rostock T-Shirt
Bestseller Nr. 2 Mir Egal Ich Bleibe Rostock Fan Fußballfan Fanclub Geschenk T-Shirt
Bestseller Nr. 3 Rostock Rostocker Stadt Spruch Sprüche Ostsee Design T-Shirt

Update: 24.05.2024 | Links & Bilder stammen von der Amazon Product Advertising API

4 wichtige Punkte, die du auf dem Zweitmarkt von Hansa Rostock beachten solltest:

  • Verkaufsplattform: Hansa Rostock betreibt einen offiziellen Zweitmarkt. Hier können jedoch nur Dauerkarten in eine Tageskarte umgewandelt werden. Alle Einzelkarten-Inhaber können ihre Karten nach wie vor nur über Drittanbieter verkaufen. Wenn möglich, solltest du Karten jedoch nur über die offizielle Ticketbörse beziehen.
  • Ticketpreis: In der Ticketbörse bezahlst du den offiziellen Verkaufspreis sowie eine Servicegebühr von 10 %. Auf dem inoffiziellen Zweitmarkt steigen die Preise bei Top-Spielen und Derbys hingegen stark an. Achte aktiv darauf, nicht zu viel für Tickets zu bezahlen.
  • Echtheit: Über die Ticketbörse von Hansa Rostock werden natürlich nur echte Karten verkauft. Anders sieht das auf dem Schwarzmarkt aus. Ob über Drittplattformen oder direkt vor dem Stadion. Hier herrscht immer ein gewisses Betrugsrisiko. Wenn du Fake-Tickets erwirbst, ist der Zutritt zum Ostseestadion natürlich nicht möglich.
  • Ticketbedingungen: In der Regel werden deine Tickets nicht personalisiert. Das heißt, du kannst Karten auch über den inoffiziellen Zweitmarkt erwerben und damit ins Stadion gelangen.

Mit folgenden Anbietern auf dem Zweitmarkt arbeiten wir zusammen:

Tageskarte oder Dauerkarte – welche Kartentypen gibt es bei Hansa Rostock?

Wie bei allen Vereinen in der 2. Bundesliga kannst du grundsätzlich zwischen Tageskarten und einer Dauerkarte wählen. Die Dauerkarte bei Hansa Rostock lohnt sich im Regelfall dann, wenn du mindestens die Hälfte aller Heimspiele live im Stadion verbringen möchtest. Ansonsten ist es aus finanzieller Sicht praktischer, für die einzelnen Spiele nach Tageskarten zu suchen.

Zusätzlich dazu bietet der Verein aber auch Kombitickets an. So kannst du dir Karten für die kommenden zwei oder drei Heimspiele sichern. Damit hast du einen sicheren Platz im Stadion und kannst zudem auch noch etwas Geld sparen. Das Kombi-Angebot besteht jedoch nicht immer und wird nur zu gewissen Partien freigeschaltet.

Für die Heimspiele von Hansa Rostock kannst du dir auch Schiedsrichterkarten sichern. Diese müssen bereits im Vorfeld über den Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern angefragt werden. Über ein Onlineformular auf der Website des LFV kannst du Karten für die kommenden Heimspiele von Hansa Rostock anfordern.

Bei Hansa gibt es auch spezielle Kinderkarten. Bis zum Alter von 14 Jahren profitieren Kinder daher von finanziellen Vergünstigungen. Kinderkarten für die Südtribüne sind jedoch limitiert und im ganzen Stadion sind sie nur in Kombination mit einer Vollzahlerkarte erwerblich. Für Kinder bis 5 Jahre wird eine kostenlose Schoßkarte ausgestellt. Diese muss vor Anpfiff beim Kassencontainer auf dem Nord-Vorplatz abgeholt werden. Einen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz gibt es hierbei nicht.

Auf der Westtribüne findest du zudem einen gesonderten Familienblock. Hier ist der Kauf einer Normalzahler-Karte in Verbindung mit einer Kinderkarte erforderlich. Für den Zugang zum Ostseestadion gibt es am Eingang West einen separaten Einlass.

Preisgestaltung der Hansa Rostock Tickets: Ein kurzer Überblick

Bei Hansa Rostock verfolgt man eine dynamische Preisstrategie. Die Tageskartenpreise variieren innerhalb einer Verkaufsphase und von Spiel zu Spiel. Für dich als Besucher heißt das folgendes: Eintrittskarten für Derbys und Top-Duelle sind grundsätzlich teurer als Hansa Rostock Karten für Spiele gegen potenzielle Abstiegskandidaten. Außerdem kann der Preis abhängig von der Nachfrage erhöht oder gesenkt werden.

Dieses Preismodell ist leider etwas unübersichtlich. Grundsätzlich lässt sich aber sagen, dass die Tageskarten sich in einem Bereich zwischen 15 Euro für einen Stehplatz und 55 Euro für einen Sitzplatz in bester Lage bewegen. Dauerkarten für die aktuelle Saison sind nur in der Sommerpause erhältlich. Die Preise bewegen sich hier zwischen 200 und 469 Euro.

Ermäßigte Karten gibt es bei Hansa Rostock nur im Stehplatzbereich. Anspruch auf ermäßigte Karten im Stehplatzbereich haben Schüler, Studenten bis 26 und Rentner. Die Anzahl der ermäßigten Karten ist begrenzt. Ein entsprechender Nachweis zur Berechtigung muss dann auch beim Einlass am Stadion vorgezeigt werden.

Ein Überblick über den Vorverkauf bei Hansa Rostock

Der Vorverkauf für die Heimspiele von Hansa Rostock startet in der Regel drei bis vier Wochen vor Spieltag. In einigen Fällen gibt es vorab einen geschützten Verkauf. Dann haben Mitglieder und Dauerkarteninhaber die Möglichkeit, sich zusätzliche Karten zu sichern. Am besten lässt du dich über den Newsletter zum freien Verkauf informieren. So kannst du pünktlich zum Verkaufsstart die Tickets sichern.

Abgesehen vom Onlineshop besteht auch die Möglichkeit, VVK-Tickets vorab in den beiden Fanshops in Rostock sowie in Lambrechtshagen und Schwerin zu erwerben. Hier musst du abhängig vom Andrang aber mit Wartezeiten rechnen.

VIP-Erlebnis im Stadion: Alles über Hospitality-Tickets bei Hansa Rostock

Mit einem VIP-Ticket wird dein Besuch im Ostseestadion garantiert unvergesslich. Bereits zwei Stunden vor Anpfiff und 90 Minuten nach Abpfiff erwartet dich ein hochwertiges Catering und eine umfassende Getränkekarte. Erhältlich ist eine Tageskarte ab 250 Euro. Für Kinder bis 14 Jahren kostet das Hospitality-Ticket nur 75 Euro. Die Highlights auf dem Rasen erlebst du natürlich in bester Kulisse. Im Preis inkludiert sind exklusive und komfortable Sitzplätze auf der Westtribüne auf Höhe der Mittellinie.

VIP-Tageskarten können je nach Verfügbarkeit direkt über den Onlineshop des Vereins erworben werden. Hier musst du jedoch schnell sein. Denn die Verfügbarkeit ist begrenzt und die Nachfrage in der Regel hoch. Auf dem Deck 65 finden sich nach Abpfiff hin und wieder auch Spieler aus dem Kader ein, um gemeinsam mit den VIPs zu plaudern.

Einzigartige Momente: Hansa Rostock im DFB-Pokal

Bundesliga-Atmosphäre kam während der letzten Jahre im Ostseestadion nur selten auf. Umso größer ist die Vorfreude der Fans, wenn Hansa Rostock im DFB-Pokal antritt und sich gegen einige der Top-Teams aus Deutschland behaupten darf. Erst in der Saison 2021/22 traf man im Achtelfinale auf RB Leipzig. Zwar musste sich Hansa knapp geschlagen geben. Das enge Duell ist aber auch heute noch vielen Fans in Erinnerung.

Auf einen Pokalsieg warten die frenetischen Anhänger des Vereins übrigens noch vergebens. Der größte Erfolg im DFB-Pokal gelang während der Saison 1999/00. Damals erreichte Hansa Rostock das Halbfinale und schied nach einer knappen 3:2-Niederlage gegen die Bayern aus.

Hansa Rostock Tickets für Menschen mit Handicap

Die Plätze für Rollstuhlfahrer befinden sich auf der Osttribüne hinter den Blöcken 12 bis 16. Dieser barrierefreie Bereich befindet sich möglichst nah am Spielgeschehen und verspricht dir einen unvergesslichen Aufenthalt im Stadion. Ein Rollstuhlfahrer-Ticket gilt für den Rollstuhlfahrer und die Begleitperson.

Die Anreise zum Ostseestadion

Hansa Rostock Stadion Ostseestadion Lage

Etwa 29.000 Fans finden bei den Heimspielen im Ostseestadion Platz. 2000 wurde das ursprüngliche Stadion abgerissen und neu gebaut. Auch in den kommenden Jahren dürfen sich die Hansa-Fans wieder auf einige Modernisierungen freuen.

Zum Abschluss findest du noch wichtige Informationen rund um die Anreise zum Ostseestadion.

Anfahrt mit dem Auto: Rund um das Stadion gibt es einige kleine Parkplätze, die jedoch nicht auf die Fanmassen an Spieltagen ausgelegt sind. Daher ist es höchst empfehlenswert, die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu planen.

Anfahrt mit Bus und Bahn: Die Buslinien 25 oder 28 bringen dich zur Haltestelle „Ostseestadion“. Mit den Straßenbahnlinien 1 und 5 gelangst du bis zur Haltestelle „Holbeinplatz“. Von hier sind es noch rund 10 Minuten Fußweg. Die Haltestelle „Holbeinplatz“ wird auch von der S-Bahn angefahren.

Ostseestadion in Rostock: Welche Hotels befinden sich in der Nähe?

Häufig gestellte Fragen zu Hansa Rostock

Angesagte 2. Bundesliga Vereine für dich

Aktuelle Hansa Rostock News

Momentan sind keine News vorhanden

Bundesliga-tickets.com

Dein Ticket-Preisvergleich für die Bundesliga

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen