FC Augsburg Tickets

FC Augsburg Tickets im Vergleich

Zwar ist der FC Augsburg mit seinen FC Augsburg Tickets noch nicht lange in der ersten Fußball Bundesliga anzutreffen, doch schon nach wenigen Jahren hat er sich zu einer festen Größe entwickelt. Gerade die Arena ist dabei immer gut gefüllt, FC Augsburg Tickets sind beinahe zu einer zweiten Währung in der Fuggerstadt geworden. Dies mag auch daran liegen, dass es die Mannschaft schafft, die Massen zu polarisieren.

Weitere Infos

Aktuelle FC Augsburg Tickets

Nach nur vier Saisons in der ersten Bundesliga haben es die bayrischen Schwaben geschafft, sich einen der begehrten Plätze für den Europapokal zu sichern, und machen damit einen weiteren bedeutenden Schritt auf dem Weg zur Elite Europas. Die große Beliebtheit der FC Augsburg Tickets rührt dabei auch daher, dass allein in der Saison 2014/2015 43 Tore erzielt wurden, überwiegend auf dem heimischen Rasen.

Um für diese fußballerischen Glanzleistungen auch die richtige Kulisse zu schaffen, wurde im Jahr 2009, als der Verein noch zweitklassig war, die WWK-Arena errichtet. Das neue Schmuckkästchen der Stadt bietet bei Spielen auf nationaler Ebene mehr als 30.000 Menschen Platz. Bei internationalen Aufeinandertreffen, welche dort seit dem Jahr 2015 ebenfalls regelmäßig stattfinden, stehen immerhin mehr als 29.000 FC Augsburg Karten zum Verkauf. Die große Beliebtheit, der sich Arena und Verein erfreuen, schlägt sich gleichsam in der hohen Zahl an verkauften Dauerkarten nieder. Dies führt zu dieser typischen ausgelassenen Stimmung, welche bereits das erste Highlight bei jeder Begegnung ist. Ein ganz besonders tiefes Eintauchen in Spiel und Atmosphäre wird dadurch ermöglicht, dass die Tribünen zum Teil nur vier Meter vom Rand des Spielfeldes entfernt sind, und sich die Stimmung so noch authentischer anfühlt und auf die Ränge überträgt. Kein Wunder also, dass sich diese FC Augsburg Tickets einer ganz besonders großen Beliebtheit erfreuen.

Der FC Augsburg benötigt mehr Stabilität

Beim FC Augsburg handelt es sich um einen echten Emporkömmling, der es nun geschafft hat, zu den festen Größen zu zählen. Dies wurde zuletzt auch daran deutlich, dass in der besten Saison der Vereinsgeschichte selbst etablierte Mannschaften wie Schalke oder Dortmund von den Augsburgern abgehängt wurden. Besonders beeindruckend ist dies angesichts der finanziellen Möglichkeiten, welche den Schwaben zur Verfügung stehen. Ein großer Teil der Finanzen wird dabei über die oft verkauften FC Augsburg Tickets für Heimspiele gedeckt. Denn aufgrund des eher niedrigen Budgets ist es stets das Ziel, Nachwuchsspieler in die Mannschaft zu integrieren, und diese zu gestandenen Bundesligaspielern zu entwickeln. Die dabei ausgelöste Euphorie sorgt auch dafür, dass stets sehr viele FC Augsburg Tickets verkauft werden können. In der Folge ist es nur allzu natürlich, dass dem Verein die besten Kräfte immer wieder abgekauft werden. Doch dank der glücklichen Hand des Sportdirektors Stefan Reuter können diese Rückschläge immer wieder ausreichend kompensiert werden. Der absolute Transferrekord wurde dabei im Sommer 2015 aufgestellt. Für den Außenverteidiger Abdul Rahman Baba bekam der Club stolze 20 Millionen Ablöse vom FC Chelsea. Es ist bezeichnend, dass dennoch nie mehr als fünf Millionen Euro in einen Neuzugang investiert wurden.

Der Sprung in die Eliteklasse des deutschen Fußballs gelang dabei in der Saison 2010/2011 unter Trainer Jos Luhukay. Doch bereits ein Jahr davor hatte der Verein einen Fuß in der Tür zum Oberhaus. Nach einer furiosen Saison, bei der am Ende 62 Punkte gesammelt wurden, war der Relegationsplatz sicher. Bei den FC Augsburg Tickets war es dabei gerade die Zahl der Dauerkarten, welche förmlich in die Höhe geschnellt ist. In einem hochklassigen Relegationsspiel vor heimischem Publikum, bei dem so viele FCA Tickets verkauft werden konnten wie noch nie, schaffte es der Verein leider nicht, den 1. FC Nürnberg zu bezwingen. Doch anstatt dem Einbruch nach dieser demoralisierenden Niederlage folgte tatsächlich ein erneuter Aufschwung. Nur ein Jahr später schaffte es die Mannschaft auf den direkten Aufstiegsplatz, und sicherte sich auf diese Weise das Ticket in die Bundesliga. Bemerkenswert ist dabei, dass seither noch nie eine echte Abstiegsgefahr in der Fuggerstadt umging. Der Verein schaffte es stets, sich einen der begehrten Plätze im Mittelfeld der Tabelle zu sichern. Unter dem neuen Coach Markus Weinzierl, welcher bereits in der Saison 2012/2013 hinzugekommen war, gelangen dabei immer wieder neue Höchstleistungen. Auch diese Entwicklung wurde von den Fans mit einer steigenden Zahl an verkauften FC Augsburg Tickets honoriert.

Die Philosophie, welche die Augsburger bei ihren Heimspielen verfolgen, ist sehr bemerkenswert. Fußball wird dabei als Volkssport betrachtet, und so wurden die Preise für Augsburg FC Tickets möglichst gering gehalten. Es ist daher kaum möglich, für ein Spiel in der Bundesliga weniger Geld auszugeben, als für die FC Augsburg Karten in der WWK-Arena. Für die Fans wurden dabei ausreichend Steh- und Sitzplätze zur Verfügung gestellt, Logen gibt es nur so viele als nötig. Bezeichnend dafür ist auch, dass sich so mancher Verantwortlicher, wie beispielsweise Sportdirektor Stefan Reuter, immer wieder gerne in den Fanblock gesellt, um darin eine Atmosphäre der ganz besonderen Art zu erleben. Wer Interesse hat, FC Augsburg Tickets für ein Spiel zu erwerben, sollte dieses Vorhaben möglichst schnell in die Tat umsetzen.


Aktuelle FC Augsburg Artikel

Bundesliga Tickets: FC Bayern München – FC Augsburg, 01.04.2017

Nach der letzten Länderspielpause dieser Saison steigt in der Bundesliga gleich eine Englische Woche, in der es für die 18 Klubs darum geht, sich für den Endspurt optimal aufzustellen. Der FC Bayern München empfängt zum Auftakt dieser drei Bundeslga-Spieltage innerhalb einer Woche den FC Augsburg, der im Herbst bereits in der zweiten Runde des DFB-Pokals…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: Borussia Dortmund – FC Augsburg, 20.12.2016

Vier Tage vor Weihnachten hoffen die Fans von Borussia Dortmund noch einmal auf ein Fußballfest, wenn der FC Augsburg zu Gast ist im Signal Iduna Park. Nachdem die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel im Laufe der Vorrunde schon einige Punkte liegen gelassen hat und dadurch gegenüber dem FC Bayern München und auch RB Leipzig ins…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: FC Augsburg – Borussia Mönchengladbach, 17.12.2016

Genau eine Woche vor Heilig Abend stehen sich der FC Augsburg und Borussia Mönchengladbach in einer Partie gegenüber, die man vor der Saison zumindest zu diesem doch relativ fortgeschrittenen Zeitpunkt der Spielzeit nicht unbedingt als Mittelfeldduell auf der Rechnung haben konnte. Zwar überrascht es nicht unbedingt, dass der FCA in der unteren Tabellenhälfte zu finden…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: FC Augsburg – FC Bayern München, 29.10.2016

Nur drei Tage, nachdem sich beide Vereine im Rahmen der zweiten Runde des DFB-Pokals in der Allianz Arena gegenüberstehen, trifft der FC Augsburg in der heimischen WWK-Arena schon wieder auf den FC Bayern München, diesmal in der Bundesliga. Wie immer seit dem Aufstieg des FCA im Jahr sind die Rollen bei diesem bayerisch-schwäbischen Derby klar…

Mehr lesen ...