Spielprognose: Polen – Niederlande Prognose von Experten | EM 2024

Autor: Bundesliga-tickets.com | Veröffentlicht am 19.05.2024

Polen gegen Niederlande

Polen konnte sich in den nervenaufreibenden Play-Offs in letzter Sekunde für das EM-Finalturnier qualifizieren und musste gegen Wales bis zum Ende des Elfmeterschießens zittern. In der Gruppe C erwartet die Mannschaft mit Frankreich und den Niederlanden einiges an Klasse und auch die Österreicher gehören zu den besseren Mannschaften der letzten Jahre. Die Niederländer gehören nicht zum unmittelbaren Favoritenkreis, aber haben genug Power, um auch den Top-Mannschaften an einzelnen Tagen gefährlich zu werden. Das Spiel findet am 16.06.2024 um 15 Uhr im Volksparkstadion in Hamburg statt.

Für die Polen kann es eine unmögliche Gruppe werden und die Qualifikation für die K.O.-Spiele ist damit auch das erklärte Ziel des polnischen Verbandes. Die Niederländer würden sich damit nicht zufriedengeben und wollen das Viertelfinale minimal erreichen. Beide Mannschaften konnten sich zuletzt als Turniermannschaft keinen Namen machen und es ist höchstwahrscheinlich, dass maximal eins der beiden Teams die Gruppenphase übersteht.

Aktuelle Tickets für Spiele von Polen gegen Niederlande

Aktuell sind keine Spiele für diese Paarung verfügbar.

Polen – Niederlande Prognose: Direkter Vergleich

Die beiden Länder haben sich seit 1969 in 16 Länderspielen gegenübergestanden. Dabei konnten die Niederländer 9-mal einen Sieg davontragen und sicherten sich damit eine starke Siegquote von 56 %. Polen kommt auf drei Erfolge, aber alle bereits älteren Datums. In vier Spielen stand am Ende ein Unentschieden auf der Anzeigetafel.

Bei einer Europameisterschaft hat sich diese Begegnung allerdings noch nie ergeben, sodass hier eine Premiere ansteht. In den letzten sieben Matches gegeneinander gewannen die Niederländer gleich 6-mal und sind daher auch so etwas wie ein Angstgegner der Polen.

Die Torbilanz der letzten fünf Spiele sieht mit 9:4 für die Niederlande ebenfalls sehr deutlich aus. In vier dieser Begegnungen konnten die Niederländer dabei doppelt treffen, während Polen sich trotz Robert Lewandowski schwertat, Treffer zu erzielen.

Polen gegen Niederlande: So endete die letzte Begegnung

Zuletzt trafen sich die beiden Mannschaften in der Nations League im Jahr 2022. Die Niederländer gewannen dabei die zweite Partie mit 2:0 auswärts in Warschau. Damit zog die Truppe ins Halbfinale des Wettbewerbs ein, während Polen am Ende ungefährdet den Klassenerhalt schaffte.

Die Niederländer spielten in Polen ihre ganze Klasse aus. Cody Gakpo brachte die Mannschaft bereits nach 14 Minuten mit 1:0 in Führung. In der zweiten Spielhälfte traf Steven Bergwijn zum 2:0 in der 60. Spielminute und Polen konnte sich nicht mehr erholen.

Polen tat sich schwer damit, seinen Toptorjäger Lewandowski in Szene zu setzen und so blieb die Mannschaft damit im heimischen Stadion doch etwas enttäuschend ohne eigenen Treffer. Bei den Niederländern war Gakpo der überragende Spieler auf dem Platz.

Unsere Polen – Niederlande Prognose: Wie endet das Spiel?

Ein wichtiges Spiel als erstes Gruppenspiel in der schwierigen Gruppe D für beide Mannschaften. Polen sieht hier vielleicht bessere Chancen als gegen Frankreich auf eine Überraschung. Die Niederlande wollen ihre Dominanz gegenüber Polen weiter ausbauen.

  • Gegen Wales zitterte Polen bis zum Ende des Elfmeterschießens. Gegen Estland (5:1) und Lettland (2:0) wurden sichere Siege gegen schwächere Gegner eingeholt. Die tatsächliche Form lässt sich also nicht wirklich abschätzen.
  • Die Niederländer verloren zuletzt gegen das wiedererstarkte Deutschland mit 1:2. Davor aber spielte die Mannschaft vier Siege in Folge herunter, bei denen sie komplett ohne Gegentor blieb und eine stolze Bilanz von 12:0 Toren aufweisen konnte.
  • Die Niederländer haben vier der letzten fünf Duelle gewinnen können. Der einzige Ausrutscher war ein 2:2 in den Niederlanden beim Nations League Hinspiel im Jahr 2022. Der letzte polnische Sieg liegt dagegen schon 45 Jahre zurück.
  • Die Niederländer spielen mit einer soliden Abwehr, aber einem nur wechselhaft effizienten Sturm. Diese Offensivschwäche kann gegen stärkere Mannschaften negativ auffallen.

Wir glauben in diesem Spiel fest an einen Sieg der Niederländer und vermuten, dass Polen ein Kandidat für den letzten Platz in dieser sehr komplizierten Gruppe ist. Lewandowski hat in der letzten Saison nicht gezeigt, dass er die Mannschaft noch maßgeblich unterstützen kann und die Niederländer sind das bessere Kollektiv. Ein Zwei-Tore-Vorsprung für die Niederlande ist hier ebenfalls sehr realistisch.

Polen – Niederlande: Stadion, Anstoßzeit und Übertragung

Das Volksparkstadion in Hamburg steht im Stadtteil Bahrenfeld und hat seinen Namen vom umliegenden Altonaer Volkspark bekommen. Aktuell trägt der Hamburger SV in der 2. Bundesliga seine Heimspiele in diesem Stadion aus. Die Arena hat eine Kapazität von 57.000 Plätzen, was sich bei internationalen Begegnungen auf 51.500 verringert, da zusätzliche Bestuhlung auf den Stehplätzen eingesetzt werden muss.

Hier wurde auch bei vergangenen Welt- und Europameisterschaften bereits gespielt. Im Stadion ist ein Hybridrasen verlegt, der eine ideale Unterlage bildet. Derzeit spielen auch die Hamburg Sea Devils aus der European League of Football immer ein Heimspiel im Volksparkstadion. Das Match Polen gegen die Niederlande wird am 16.06.2024 ausgetragen und wird u.a. auf Magenta TV live übertragen.

Fazit

Polen braucht mindestens einen Punkt gegen eine Topmannschaft, um realistisch an das Weiterkommen denken zu können. Die Niederländer wirken aktuell schlagbarer als z.B. die Franzosen. Die Niederlande braucht dringend auch wieder Erfolge mit der Nationalmannschaft und ein Ausscheiden in einer Gruppe mit Polen und Österreich würde sicherlich als Versagen im fußballverrückten Land angesehen werden.

Weitere Polen Tickets

Weitere Niederlande Tickets

Bundesliga-tickets.com

Dein Ticket-Preisvergleich für die Bundesliga