Spielprognose: Bayer 04 Leverkusen – West Ham United Prognose vom Experten | Europa League

Autor: Bundesliga-tickets.com | Veröffentlicht am 02.04.2024

Spielprognose: Bayer Leverkusen gegen West Ham

Das Viertelfinale der Europa League 2023/24 bringt die Begegnung zwischen dem Tabellenführer der Bundesliga, Bayer Leverkusen, und dem englischen Klub West Ham United. Leverkusen ist bereits der designierte neue deutsche Meister und geht entsprechend favorisiert in dieses Match. Die Truppe von Xabi Alonso löst den FC Bayern München als Dauermeister ab und setzt in dieser Saison ganz neue Standards. Das Spiel findet am 11.04.2024 um 21:00 Uhr in der BayArena in Leverkusen statt.

West Ham konnte zuletzt die Form nicht halten und liefert derzeit sehr wechselhafte Ergebnisse ab. Im Achtelfinale trat das Team ebenfalls gegen eine deutsche Mannschaft, den SC Freiburg, an. Mit Leverkusen stellt sich allerdings ein erheblich dickerer Brocken vor. Für West Ham sicherlich ein ultimativer Härtetest.

Aktuelle Tickets für Spiele von Bayer 04 Leverkusen gegen West Ham United

West Ham United - Bayer 04 Leverkusen
Do, 18.04.24, 21:00 Uhr
ab 74 €

Bayer 04 Leverkusen – West Ham United Prognose: Direkter Vergleich

Nur einmal standen sich die beiden Mannschaften bisher gegenüber und dies direkt vor der aktuellen Saison, in einem Freundschaftsspiel in Leverkusen. Bayer 04 setzte sich damals mit 4:0 glatt durch und deutete bereits an, wie stark die Mannschaft gegen West Ham aufspielen kann. Leverkusen hat in seiner Geschichte erst viermal einen Erfolg gegen eine englische Mannschaft eingefahren und wird die volle Spielstärke und Entschlusskraft entwickeln müssen.

Im eigenen Stadion ist Leverkusen derzeit unantastbar. Die Mannschaft holte aus zuletzt fünf Siegen in Serie 15/15 Punkte und traf stets mehr als nur einmal. Beim 3:0 gegen Bayern München wurde auch deutlich, dass selbst von hochklassigen Gegnern Leverkusen nur schwer zu stoppen ist.

West Ham kann auswärts derzeit nicht wirklich brillieren und verlor 4/5 Matches in den letzten Wochen. Dazu kommt noch die schwache Bilanz bei Auswärtsspielen in Deutschland. Wenn Europapokalspiele bei Bundesliga-Teams anstehen, hat West in 4/6 Fällen alle Punkte in Deutschland gelassen.

Bayer Leverkusen gegen West Ham: So endete die letzte Begegnung

Das Freundschaftsspiel vor der Saison endete mit 4:0 klar für Leverkusen und schon in der 1. Halbzeit beendete Bayer jegliche Diskussion, wer zu diesem Zeitpunkt wohl besser in Form war. Mit einer 3:0-Führung ging es in die Kabine.

Jonas Hofmann hatte Leverkusen mit 1:0 in Führung gebracht. Ein Eigentor des deutschen Nationalspielers Thilo Kehrer stellte nach 24 Minuten auf 2:0 und Victor Boniface konnte nach einem eleganten Zuspiel von Florian Wirtz dann auf 3:0 in der 38. Minute erhöhen.

Robert Andrich setzt in der 69. Spielminute mit einem Elfmeter den Schlusspunkt zum 4:0. West Ham United wechselte in dieser Partie sehr viel in der zweiten Halbzeit und baute keinen Spielfluss mehr auf.

Unsere Bayer 04 Leverkusen – West Ham United Prognose: Wie endet das Spiel?

Leverkusen ist klarer Favorit gegen die “Hammers” und muss im Heimspiel auch gleich ein Statement setzen. Es wäre fatal, den Engländern für das Rückspiel noch Möglichkeiten zu überlassen. Es muss erwartet werden, dass Leverkusen die klar spielerisch bessere Mannschaft ist, was sich dann aber auch in Toren ausdrücken sollte.

  • Leverkusen hat die letzten fünf Heimspiele gewonnen, dabei 12:4 Tore erzielt und die jeweiligen Gegner in der Regel klar dominiert.
  • West Ham kommt nur auf 3/15 Punkte aus den letzten fünf Auswärtsspielen. Der einzige Sieg gelang beim FC Everton (3:1). Auch in Freiburg (0:1) präsentierten sich die Londoner harmlos.
  • Bayer kommt mit riesigem Selbstvertrauen in das Spiel und weiß auch, dass man Spiele selbst in der letzten Minute noch drehen kann. Die Mannschaft hat es bereits zahllos bewiesen, dass sie Gegner enorm unter Druck setzen kann.
  • West Ham verlor am letzten Premier-League-Spieltag mit 3:4 in Newcastle und ist immer wieder für Tore gut. Schwierig sind die großen Schwankungen in den Leistungen der Mannschaft.

Leverkusen wird das Spiel im heimischen Stadion zweifellos gewinnen. Alles andere wäre eine Riesenüberraschung. Die Mannschaft möchte es auch diesmal weniger spannend machen und nicht erst in den Schlussminuten die entscheidenden Tore erzielen. West Ham wird darauf aus sein, das Resultat knappzuhalten, um im Rückspiel in England noch Chancen zu haben.

Bayer 04 Leverkusen – West Ham United: Stadion, Anstoßzeit und Übertragung

Die BayArena war vielen Fans lange Jahre als Ulrich-Haberland-Stadion in Leverkusen bekannt. Mit 30.000 Plätzen ist das Stadion ein echtes Schmuckkästchen, das den Zuschauern enorme Spielfeldnähe anbietet. Nur 94 Meter ist die maximale Entfernung eines Platzes vom Spielgeschehen.

Die BayArena entstand im Jahr 2007 und hat in Leverkusen die Moderne eingeläutet. Was noch fehlt: ein Titel, um auch hier gebührend feiern zu können. Das soll sich in dieser Saison ändern. Im Fanshop des Klubs kann man sich zusätzlich mit Merchandise eindecken. Das Spiel gegen West Ham United wird am 11.04.2024 um 21:00 Uhr auf RTL übertragen.

Fazit:

Bayer Leverkusen steht vor einer sensationell erfolgreichen Saison und kann neben dem DFB-Pokal und der deutschen Meisterschaft auch das Triple mit dem Europa League-Titel anpeilen. Gegen West Ham will die Mannschaft im Hinspiel eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel schaffen. Die Gäste aus England wären wohl mit einer knappen Niederlage oder einem Unentschieden hochzufrieden.

Weitere Bayer 04 Leverkusen Tickets

Weitere West Ham United Tickets

Bundesliga-tickets.com

Dein Ticket-Preisvergleich für die Bundesliga

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen