Der Anbieter fussballtrip.de offeriert Fußballpauschalreisen, bei denen alle Vorgänge rund um die Reise komplett abgewickelt werden. Das bedeutet: Reise, Unterkunft und Tickets für die gewünschten Spiele sind bei fussballtrip.de in einem Ablauf zu buchen. Gegründet wurde fusballtrip.de von Reinier Linthortst Homan, der während er in Groningen in den Niederlanden Betriebswirtschaftslehre studierte zunächst die Seite voetbaltravel.nl aus der Taufe hob. Damit wurde er Marktführer in der Nische der Fußballreisen in den Niederlanden, ein Ableger entstand auch in Großbritannien. Die deutsche Variante existiert unter dem Namen fussballtrip.de und bietet Fußballreisen nun auch für den deutschsprachigen Markt an.

Fussballtrip.de bietet Fußballreisen nach Spanien, Italien, England und Deutschland. Jeweils inklusive sind das Ticket zum Spiel, der Flug sowie die Unterkunft in einem Hotel. Das schließt also Länderspiele komplett aus, ebenso wenig bietet fussballtrip.de Reisen zu Spielen der Champions League an. Ausschließlich Liga-Duelle können bei dieser Seite gebucht werden.



GIF 250x250

Reise-Angebot samt Tickets bei fussballtrip.de

Auf der Seite fussballtrip.de kann man ausschließlich Tickets für Spiele europäischer Ligen inklusive Flug und Hotel buchen. Dabei umfasst das Angebot die bekanntesten europäischen Fußballclubs und die Städte, in denen sie ansässig sind. So ist es möglich, via fussballtrip.de eine Reise zum spanischen Classico zu buchen oder zum Londoner Stadtduell zwischen dem FC Chelsea und einem weiteren Londoner Club. Konkret sind Tickets für Spiele in den folgenden Städten bei fussballtrip.de im Angebot:

  • Amsterdam
  • Barcelona
  • Birmingham
  • Glasgow
  • Hamburg
  • London
  • Madrid
  • Manchester
  • Mailand
  • München
  • Rom
  • Southampton

Dort sind jeweils Spiele der nationalen Ligen zu besuchen, also in der Serie A, Premier League, Bundesliga, Primera Division.

Ticketpreise samt Hotel bei fussballtrip.de

Die Preise für die Tickets samt Reise und Hotelübernachtung variieren je nach Entfernung und Qualität des zu besuchenden Spiels naturgemäß stark. Zu einer Partie zwischen Real Madrid und Atlético Madrid kommt man beispielsweise bereits für 409 Euro und hat dabei 2 Reisetage. Nach Milan zur Paarung AC Mailand – AS Rom kommt man sogar schon für günstige 309 Euro. Die Partie FC Chelsea – FC Liverpool wäre dagegen erst ab 979 Euro samt Unterkunft und Flug zu buchen.

Die Handhabung von fussballtrip.de entspricht den üblichen Standards im Netz. Allerdings mangelt es der Menüführung ein wenig an Übersichtlichkeit bzw. sind einige Informationen redundant dargestellt. Die Recherche ist dabei nach Vereinen, nach Städten oder nach Ligen möglich, was wiederum sinnvoll ist, um alle Arten von Kundenwünschen befriedigen zu können.

Die Tickets für die Spiele selbst werden per Kurier bis um 20h am Vortag zum Hotel gebracht. Sollte das Spiel unter der Woche stattfinden, ist der Kurier spätestens um 13h am Spieltag mit den Karten im Hotel vorstellig geworden. Für die Flugtickets erhält der Kunde eine elektronische Kennung, somit ist kein Versand von Papiertickets nötig. Alle nötigen Reiseinformationen werden per Email zugestellt, diese Email erhält der Buchende spätestens 14 Tage vor dem Abflugtermin.



GIF 250x250

Der Kundenservice von fussballtript.de ist außerordentlich gut zu nennen. Während der Reise wird ein 24-stündiger, telefonischer Support angeboten, der bei auftretenden Problemen jederzeit in Anspruch genommen werden kann. Außerdem werden alle vor Ort benötigten Informationen schon vor Abflug bereitgestellt, alle diese Informationen sind individuell auf die jeweilige Reise abgestimmt.

Die Bezahlmöglichkeiten bei  fussballtrip.de

Alle Bezahlmöglichkeiten bei fussballtrip.de laufen ausschließlich über das Internet ab. Dazu benötigt der Kunde eine Kreditkarte oder eine Debitkarte. Zu diesen zählen MasterCard, Visa oder American Express. Andere Zahlungsmöglichkeit ist die Sofortüberweisung. Die gesamten Zahlungsmöglichkeiten sind für den Kunden völlig kostenlos, es entstehen keine weiteren Gebühren, Zuschläge oder Ähnliches.

Fazit

Die Webseite fussballtrip.de überzeugt durch die Abwesenheit von überflüssiger weiterer Werbung oder verwirrenden Klickmöglichkeiten. Das Ganze ist sehr ruhig und angenehm zum Recherchieren gestaltet.

Bemerkenswert positiv ist auch die „Match-Protect-Garantie“, die fussballtrip.de seinen Kunden ausstellt. Wird die eigentlich gewünschte Partie kurzfristig verlegt, so werden die Reisedaten kostenlos geändert und an die neuen Begebenheiten angepasst. Ebenfalls positiv ist der Umstand, dass keinerlei Gebühren für die Zahlung anfallen.

Ein ganz besonderes Plus stellt der 24-stündige Kundenservice dar, der dafür sorgt, dass auch im Falle von Schwierigkeiten auf der Reise stets weitergeholfen werden kann.

Minuspunkte sind allerdings die geringen Bezahlmöglichkeiten (alleine Kreditkarte oder Debitkarte sowie Sofortüberweisung werden akzeptiert), die eher wenig bedienungsfreundliche Webseite sowie der Umstand, dass keine internationalen Partien angeboten werden. Wobei die reinen Ligenspiele je nach Interesse des Kunden auch völlig ausreichend sein mögen.