Bundesliga Tickets

Rund zwei Stunden benötigt man mit dem Auto von Gelsenkirchen nach Bremen, sofern die Straßen einigermaßen frei sind. Zum Auftakt der Bundesliga-Saison 2015/16 droht aber zumindest in der Nähe des Weserstadions ein Stau, denn die Partie des ersten Spieltages zwischen dem SV Werder Bremen und dem FC Schalke 04 wird mit Sicherheit ausverkauft sein. Live vor Ort dabei zu sein, ist aber für Fans beider Mannschaften aktuell noch möglich. Hier auf bundesliga-tickets.com bieten wir Ihnen neben der Möglichkeit, die Kartenpreise verschiedener Anbieter kostenlos zu vergleichen auch gleich die Option zum Kauf.

Bundesliga Tickets: Werder Bremen – FC Schalke 04, 1. Spieltag 2015

Neben den gut 4.000 Gäste-Anhängern, die sich offiziell mit Tickets auf Schalke eingedeckt haben, werden sicherlich zahlreiche weitere Fans in königsblauem Trikot unter den insgesamt 42.500 Zuschauern im Weserstadion sitzen und auf einen Auswärtssieg hoffen. Tickets für Schalke-Spiele sind jedenfalls trotz der zuletzt wenig befriedigenden Saison unverändert begehrt. Und nun mit dem neuen Trainer Andre Breitenreiter sowie interessanten Neuzugängen wie Junior Caicara oder Johannes Geis soll es sportlich wieder in höhere Gefilde gehen. Angestrebt wird die zuletzt verpasste Qualifikation für die Champions League, wofür ein erfolgreicher Start in Bremen sicherlich nicht abträglich wäre.

Werder Bremen durfte derweil in der Rückrunde der abgelaufenen Spielzeit an der Europa League schnuppern, nachdem noch vor Weihnachten das Abstiegsgespenst an der Weser umging. Nach Möglichkeit soll sich der positive Trend des letzten halben Jahres nun fortsetzen, wobei man sich in Bremen schon darüber bewusst ist, dass viele Mannschaften hoffen, in die Phalanx der großen und finanzkräftigen Klubs vorstoßen zu können. Verlass ist in Bremen aber auf jeden Fall auf die Anhänger, die auch während des Abstiegskampfes der letzten Jahre treu zum SVW standen. Werder Bremen Tickets gingen jedenfalls auch in sportlichen Krisenzeiten stets in großer Zahl über den Tisch.

Und wenn es in der neuen Saison ähnlich viele Erfolge zu bejubeln gibt wie in der Rückrunde der abgelaufenen Spielzeit, wird es wohl meist “ausverkauft“ heißen. Tickets für Heimspiele von Werder Bremen gibt es aber natürlich dennoch auch in diesem Fall, sofern man die richtige Anlaufstelle kennt – wie bundesliga-tickets.com.