Eintracht Frankfurt Tickets

Weil gleich vier deutsche Mannschaften in der Zwischenrunde der Europa League im Einsatz und die internationalen Spieltermine unverrückbar auf Donnerstag festgelegt sind, weist der 23. Spieltag der Bundesliga eine Besonderheit auf. Erstmals überhaupt finden vier Spiele an einem Sonntag statt und der Anstoß zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Schalke 04 erfolgt erst zu ungewohnter Zeit um 19.30 Uhr.

Bundesliga Tickets: Eintracht Frankfurt – FC Schalke 04, 28.02.2016

Trotz dieses für die meisten Fans, die montags zur Arbeit oder in die Schule müssen, sicherlich nicht optimalen Termins wird die Commerzbank-Arena mit hoher Wahrscheinlichkeit ausverkauft sein. Eintracht Frankfurt Tickets sind ohnehin stets sehr gefragt und bei attraktiven Gegner wie nun dem FC Schalke 04 noch mehr. Im Heimbereich mit den Eintracht Karten werden damit sicherlich keine Plätze frei bleiben und wer die Reisefreudigkeit der Anhänger aus Gelsenkirchen kennt, kann sich ausmalen, dass auch keine Schalke 04 Tickets übrig bleiben werden. Ohne Frankfurt Tickets oder Tickets auf Schalke anzureisen, ist daher eher nicht zu empfehlen. Davon, dass die Tageskassen öffnen, sollte man jedenfalls besser nicht ausgehen. Weitaus sinnvoller ist es, sich im Vorfeld um Bundesliga Tickets zu kümmern, wobei neben dem offiziellen Vorverkauf der Zweitmarkt die erste Anlaufstelle ist. Hier auf bundesliga-tickets.com erfahren Sie alles Wichtige rund um den Zweitmarkt und können sich über die besten Anbieter informieren. Darüber hinaus erhalten Sie die kostenlose Möglichkeit, die Preise für Schalke und Frankfurt Tickets miteinander zu vergleichen.

In den letzten Jahren war Frankfurt für Schalke nicht das beste Pflaster. Viermal in Folge konnten die Knappen bei der Eintracht nicht gewinnen und mussten sich bei zwei Niederlagen mit zwei Unentschieden begnügen. Mit Blick auf die angepeilte Qualifikation für die Champions League sollte Schalke diesmal nach Möglichkeit aber eine weitere Pleite vermeiden, wobei es für Frankfurt aber auch um wichtige Punkte für den Klassenerhalt geht. Angesichts der offensiven Ausrichtung beider Teams dürfen sich die Zuschauer in der Commerzbank-Arena auf unterhaltsame 90 Minuten freuen.