WM 2018 Tickets im Vergleich


Mit dem Jahr 2014 und der Weltmeisterschaft in Brasilien wird im deutschen Fußball für immer der vierte Titelgewinn fest verbunden sein. Vier Jahre nach dem Triumph von Rio de Janeiro will die DFB-Auswahl in Russland ihren WM-Titel verteidigen und mit dem dann fünften Stern zu Rekordsieger Brasilien aufschließen. Für Besitzer von WM 2018 Tickets wäre das natürlich ein Traum bei diesem Erfolg dann auch live dabei zu sein.

Aktuelle WM 2018 Tickets

Diese Aufgabe dürfte indes nicht ganz einfach werden, ist es bisher doch erst zweimal einem Land gelungen, zwei Turniere in Folge zu gewinnen. Und das letzte Mal, Brasilien 1958 und 1962, liegt schon lange Zeit zurück.

Außer Frage steht aber natürlich, dass Deutschland bei der Fußball Weltmeisterschaft 2018 zum engsten Favoritenkreis zählt. Zu den Kandidaten, die man bei der Fußball WM 2018 auf der Rechnung haben muss, gehören sicherlich auch weitere europäische Nationen wie Frankreich, Spanien und Europameister Portugal, vielleicht auch das mit vielen exzellenten Einzelspielern gespickte Belgien. Und Italien sollte man grundsätzlich vor jedem Turnier auf der Rechnung haben. Das gilt bei WM Fußball auch immer für die beiden südamerikanischen Top-Nationen Argentinien und Brasilien, wobei zuletzt Chile zweimal die Copa America gewinnen konnte, während die Albiceleste und die Selecao jeweils mit verschiedenen Problemen kämpften. Nichtsdestotrotz stellen Argentinien und Brasilien mit Lionel Messi und Neymar auch zwei der potentiellen WM-Stars. Eine besondere Rolle ist aber sicher auch Cristiano Ronaldo zuzutrauen. Auch ein deutscher Spieler wie der bei Fußballweltmeisterschaften stets zuverlässig treffende Thomas Müller oder einer der jungen Engländer könnte eine große Rolle einnehmen. Ebenso wie natürlich EM-Torschützenkönig Antoine Griezmann oder einer der spanischen Edeltechniker.

Allgemeine Infos zu WM 2018 Tickets

Auch wenn die Vergabe der Fußball WM 2018 nach Russland alles andere als unumstritten war und noch immer ist, wird die Welt im Sommer 2018 gespannt und erwartungsfroh in das flächenmäßig größte Land der Erde blicken. Und natürlich werden es sich Zig-Tausende Fans aus aller Herren Länder nicht nehmen lassen, WM 2018 Tickets zu kaufen und nach Russland zu reisen.

WM 2018 Tickets gibt es für die insgesamt zwölf Stadien in elf verschiedenen Städten. Moskau ist mit dem Spartak-Stadion und dem Olympiastadion Luschniki, in dem am 15. Juli 2018 auch das Finale stattfinden wird, gleich doppelt vertreten. Ansonsten können WM 2018 Tickets für die Spielorte St. Petersburg, Rostow am Don, Jekaterinburg, Kaliningrad, Kasan, Nischni Nowgorod, Saransk, Sotschi und Wolgograd erworben werden, sofern beim Bau bzw. bei der Renovierung der Stadien, die noch nicht alle fertig sind, keine unerwarteten Probleme auftauchen.

Wie von den vergangenen Turnieren gewohnt, wird es für den Kauf von WM 2018 Tickets wieder mehrere Bestellphasen geben. Den genauen Ablauf gibt die FIFA erst noch bekannt, doch schon jetzt kann man sich sicher sein, dass es Fans wieder möglich sein wird, spezielle auf ihr Team zugeschnittene WM 2018 Tickets zu kaufen. Sogenannte Follow-My-Team-Serien beinhalteten bei den vergangenen Turnieren zunächst alle Gruppenspiele der favorisierten Mannschaft, die dann je nach Umfang des Spezialtickets und Erfolg der Mannschaft bis ins Finale begleitet werden konnte. Sofern das eigene Lieblingsteam vorzeitig scheitert, dürften sich auch die WM 2018 Tickets wieder auf den jeweiligen Gegner übertragen, sodass man beim Erwerb entsprechender WM 2018 Tickets auf jeden Fall bis zum Endspiel dabei sein kann, auch wenn das eigene Team frühzeitig die Segel streichen muss.

In die heiße Phase, nicht nur was den Kauf der WM 2018 Tickets angeht, geht es natürlich erst in de letzten Monaten vor Turnierbeginn. Voraussichtlich im Dezember 2018 werden kurz nach Abschluss der WM-Qualifikation die acht Vorrundengruppen der Fußball WM 2018 ausgelost. Danach stehen direkt auch die 48 Gruppenspiele fest, für die dann gezielt WM 2018 Tickets bestellt werden können. Weil zuvor aber auch schon eine Bestellung von WM 2018 Tickets möglich ist ohne dass die exakten Paarungen bekannt sind, wird die FIFA vermutlich auch wieder eine Ticket-Tauschbörse einrichten.


Aktuelle Artikel

Confederations Cup Tickets: Deutschland – Chile, 22.06.2017

Drei Tage nach dem Auftaktspiel gegen Australien trifft Deutschland beim Confederations Cup 2017 in Russland auf seinen wohl stärksten Gruppengegner, die als Südamerika-Meister qualifizierte Auswahl Chiles. Gegen die von den Superstars Alexis Sanchez und Arturo Vidal angeführten Chilenen wird die sehr junge DFB-Auswahl sicherlich extrem gefordert und eine Top-Leistung abliefern müssen, ehe es zum Abschluss…

Mehr lesen ...

WM Qualifikation Tickets: Deutschland – San Marino, 10.06.2017

Eine Woche vor Beginn des Confederations Cup in Russland, steht für die deutsche Nationalmannschaft noch ein Pflichtspiel im Rahmen der Qualifikation für die WM 2018 auf dem Programm. Am 10. Juni geht es um 20.45 Uhr in Nürnberg gegen San Marino – eine Pflichtaufgabe für die DFB-Auswahl, die ihren Kurs Richtung WM-Endrunde mit dem sechsten…

Mehr lesen ...

DFB-Pokal Tickets: Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund, 27.05.2017

Zum Abschluss der Saison 2016/17, zumindest aus deutscher Sicht, steigt im Berliner Olympiastadion traditionell das Finale um den DFB-Pokal. Am 27. Mai tritt dann Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt an, die beide eine nicht ideal verlaufene Saison krönen wollen. Der BVB, der zuletzt dreimal in Folge das Pokalfinale verloren hat, hofft auf seinen ersten Titel…

Mehr lesen ...

Bundesliga Tickets: Borussia Dortmund – SV Werder Bremen, 20.05.2017

Am 34. und letzten Spieltag der Bundesliga-Saison 2016/17 erwartet Borussia Dortmund den SV Werder Bremen zu einer Partie, in der beide Vereine die Spielzeit nicht ohne Weiteres ausklingen lassen können und wollen. Für Dortmund geht es noch darum, den dritten Platz und damit die direkte Qualifikation für die Champions League zu sichern sowie darum, sich…

Mehr lesen ...