Spielprognose: Schweiz – Deutschland Prognose von Experten | EM 2024

Autor: Bundesliga-tickets.com | Veröffentlicht am 21.06.2024

Schweiz gegen Deutschland

Am dritten Spieltag der Euro 2024 trifft Deutschland auf die Schweiz. Deutschland führt die Tabelle mit beeindruckenden 7:1 Toren und 6 Punkten an und ist bereits qualifiziert. Die Schweiz ist mit 4:2 Toren und 4 Punkten Zweiter. Obwohl Deutschland schon weiter ist, will das Team den ersten Platz sichern. Die Schweiz kämpft darum, ihre Position zu festigen und ebenfalls die nächste Runde zu erreichen. Das Spiel findet am 23.06.2024 um 21:00 Uhr in Frankfurt statt.

Die Ausgangslage im Spiel Schweiz – Deutschland ist spannend. Die Schweiz braucht einen Sieg, um noch Gruppensieger zu werden. Es treffen die beiden besten Mannschaften der Gruppe aufeinander, was ein intensives und entscheidendes Spiel verspricht. Deutschland möchte den ersten Platz erreichen, da man sich dadurch ein leichteres Spiel im Achtelfinale erhofft.

Aktuelle Tickets für Spiele von der Schweiz gegen Deutschland

Aktuell sind keine Spiele für diese Paarung verfügbar.

Schweiz – Deutschland Prognose: Direkter Vergleich

Die Bilanz der bisherigen Direktbegegnungen zwischen der Schweiz und Deutschland ist denkbar knapp. Seit 1938 trafen sie erst achtmal aufeinander, wobei die Schweiz zweimal gewann, Deutschland dreimal und dreimal unentschieden spielte. Das verspricht ein spannendes Duell zu werden.

In den letzten drei Begegnungen blieb Deutschland sieglos und holte nur 2 von 9 möglichen Punkten. In diesen Spielen fielen insgesamt 16 Tore, wobei die Schweiz mit 9:7 Toren die Oberhand behielt. Diese Resultate unterstreichen die Spannung und Unberechenbarkeit des bevorstehenden Spiels.

Das letzte Duell zwischen der Schweiz und Deutschland an einem grossen Turnier fand 1966 an der Weltmeisterschaft in England statt. Deutschland dominierte das Spiel und gewann klar mit 5:0 gegen die Schweiz. Dieses klare Ergebnis zeigt die historische Stärke Deutschlands bei solchen Turnieren.

Schweiz gegen Deutschland: So endete die letzte Begegnung

Das letzte Aufeinandertreffen zwischen der Schweiz und Deutschland fand 2020 in Köln im Rahmen der UEFA Nations League statt. In einem spannenden Spiel trennten sich die beiden Mannschaften mit einem 3:3-Unentschieden. Das packende Spiel zeigte die Fähigkeiten beider Mannschaften und die Bereitschaft, bis zum Schluss zu kämpfen.

Beim letzten Aufeinandertreffen trafen für Deutschland Kai Havertz, Serge Gnabry und Timo Werner. Für die Schweiz trafen Remo Freuler und Mario Gavranovic, der zwei Tore vorbereitete. Das intensive Spiel war ein offener Schlagabtausch und endete mit einem spannenden und torreichen 3:3-Unentschieden.

In der hitzigen Schlussphase des Spiels zwischen der Schweiz und Deutschland sah Fabian Schär in der 94. Trotz der emotionalen und intensiven Atmosphäre blieb es beim 3:3-Unentschieden. Der Platzverweis von Schär unterstrich die Dramatik und Spannung der Begegnung.

Unsere Schweiz – Deutschland Prognose: Wie endet das Spiel?

Das Spiel zwischen der Schweiz und Deutschland ist aufgrund der bisherigen Leistungen beider Mannschaften schwer vorherzusagen. Wichtig sind die taktische Ausrichtung und die Motivation, da Deutschland bereits qualifiziert ist und die Schweiz den Gruppensieg anstrebt.

  • Starke Turnierform: Deutschland hat in den bisherigen Spielen der Euro 2024 eine beeindruckende Form gezeigt, was sich in 7 Toren und 6 Punkten ausdrückt, was sie zum Tabellenführer ihrer Gruppe macht.
  • Erfahrene Mannschaft: Das deutsche Team verfügt über Spieler mit großer internationaler Erfahrung und Führungspersönlichkeiten, die in entscheidenden Momenten Leistung zeigen können.
  • Taktische Flexibilität: Unter der Leitung eines erfahrenen Trainers hat Deutschland gezeigt, dass es taktisch flexibel ist und sich gut an unterschiedliche Spielstile anpassen kann, was ein wichtiger Faktor in entscheidenden Matches ist.
  • Motivation, den ersten Platz zu sichern: Obwohl Deutschland bereits qualifiziert ist, wird die Mannschaft motiviert sein, den ersten Platz in der Gruppe zu sichern, was ihnen möglicherweise einen vermeintlich leichteren Weg in den späteren Runden der Euro 2024 bieten könnte.

Deutschland hat in den ersten beiden Spielen der Euro 2024 einen starken Flow und Momentum entwickelt, was für eine positive Dynamik spricht. Hinzu kommt der Heimvorteil, denn das Spiel findet im Deutsche Bank Park in Frankfurt statt. Dies könnte Deutschland zusätzlich motivieren und helfen, den dritten Sieg in der Gruppenphase einzufahren und die beeindruckende Form fortzusetzen.

Schweiz – Deutschland: Stadion, Anstoßzeit und Übertragung

Der Deutsche Bank Park in Frankfurt ist das Heimstadion von Eintracht Frankfurt und liegt im Frankfurter Stadtwald. Ursprünglich 1925 als Waldstadion eröffnet, wurde es von 2002 bis 2005 komplett neu gebaut. Mit einem Fassungsvermögen von 58.000 Zuschauern, davon 20.000 Stehplätze, ist es ein reines Fußballstadion ohne Laufbahn. Das Dach kann komplett geschlossen werden. Das bis 2020 Commerzbank Arena genannte Stadion wird ab Juli 2020 für 15 Jahre von Eintracht Frankfurt betrieben und trägt den Namen Deutsche Bank Park, der bis 2027 von der Deutschen Bank gesponsert wird.

Das Spiel wird wie alle 51 Spiele der Europameisterschaft live auf Magenta TV übertragen. Anpfiff ist am Sonntag um 21 Uhr, zeitgleich mit dem Spiel Schottland gegen Ungarn.

Fazit

Das bevorstehende EM-Spiel zwischen der Schweiz und Deutschland verspricht Spannung. Deutschland, bereits qualifiziert, will sich den ersten Platz sichern, während die Schweiz einen Sieg braucht, um Gruppensieger zu werden. Beide Mannschaften sind stark und motiviert, was ein intensives Duell erwarten lässt. Ein entscheidendes Spiel um den Gruppensieg.

Weitere Schweiz Tickets

Weitere Deutschland Tickets

Bundesliga-tickets.com

Dein Ticket-Preisvergleich für die Bundesliga