Bundesliga Tickets

Anfang Juni hat Holstein Kiel denkbar knapp den Aufstieg in die 2. Bundesliga verpasst. Erst in der letzten Minute im Relegations-Rückspiel kassierten die Störche das letztlich entscheidende 1:2 schafften es dadurch nicht, einer außergewöhnlichen Saison die Krone aufzusetzen. Weiterhin mit Trainer Karsten Neitzel und mit einigen Verstärkungen unternimmt Kiel nun aber einen neuen Anlauf in der 3. Liga und will gleichzeitig im DFB-Pokal für Furore sorgen. Zu Gast in Runde eins ist am Samstag, den 8. August um 20.30 Uhr mit dem VfB Stuttgart ein Bundesligist, der hofft, die Jahre des Abstiegskampfes hinter sich lassen und wieder in höhere Tabellengefilde vordringen zu können. Das Holstein-Stadion mit seinen 11.386 Plätzen dürfte beim Duell mit den Schwaben ausverkauft sein. Dennoch gibt es aber noch einige Möglichkeiten, um an Kiel und Vfb Stuttgart Tickets zu kommen. Auf bundesliga-tickets.com erklären wir wie und weisen auch gleich den Weg zur Bestellung von DFB Pokal Tickets.

DFB-Pokal Tickets: Holstein Kiel – VfB Stuttgart, 08.08.2015

Die meisten der erwarteten 11.386 Zuschauer dürften vor allem auch in der Hoffnung auf eine Überraschung ins Holstein-Stadion kommen. Aus gutem Grund, ist die erste Runde im DFB-Pokal doch bekannt dafür, dass gerne der eine oder andere Favorit stolpert. Zudem sind die Unterschiede zwischen den vermeintlichen Amateurklubs und den Vereinen aus der ersten und zweiten Liga seit der Einführung der eingleisigen 3. Liga deutlich geringer geworden. Und dass Kiel zum Zeitpunkt des Spiels gegen den VfB bereits zwei Spieltage absolviert hat, wohingegen die Bundesliga erst am 14. August startet, dürfte für die Störche zumindest kein Nachteil sein.

Nach dem Fast-Abstieg, der erst am letzten Spieltag vermieden werden konnte, will sich Stuttgart im ersten Pflichtspiel unter dem neuen Trainer Alexander Zorniger aber keine Blöße geben und einen gelungenen Start hinlegen. Verlass ist dabei sicherlich auf die treuen VfB-Fans, die gerade im Abstiegskampf wie eine Wand hinter ihrer Elf standen und immer und überall für ausverkaufte VfB Stuttgart Tickets sorgten. Auch in Kiel wird trotz der langen Anreise in den hohen Norden eine vierstellige Zahl an Gästefans erwartet, die allesamt ihre VfB Tickets schon haben dürften. Wer sich noch dazu gesellen will, sollte sich auf bundesliga-tickets.com nach Eintrittskarten umsehen.