FC Bayern Tickets

Zwischen 1999 und 2010 lautete die Paarung im Finale des DFB-Pokals dreimal FC Bayern München gegen Werder Bremen. Dazu wird es anno 2016 definitiv nicht kommen, denn das Los führte beide Klubs diesmal bereits im Halbfinale zueinander. Voraussichtlich Dienstag, den 19. April, um 20.30 Uhr erwarten die Bayern Werder zum ersten Halbfinale, wobei die Partie gegebenenfalls auf Mittwoch verlegt werden könnte, sofern der FC Schalke 04, der Bayern-Gegner am Wochenende zuvor, dann noch in der Europa League vertreten ist. Der definitive Termin steht damit möglicherweise erst Mitte März fest.

DFB-Pokal Tickets: FC Bayern München – Werder Bremen, Halbfinale

Ungeachtet dessen ist die Nachfrage nach FC Bayern Tickets für das Spiel gegen Bremen sehr groß, dürfte es doch für die wenigsten Fans einen Unterschied machen, ob die Partie am Dienstag- oder Mittwochabend stattfindet. Das gilt auch für die Anhänger aus dem Norden, die alle rund 7.500 offiziellen Werder Tickets aufkaufen dürften, wenngleich die Hoffnung auf eine Sensation in der Allianz Arena eher begrenzt ist und der Fokus in Bremen eigentlich klar auf dem Klassenerhalt liegt. FC Bayern Tickets für Pokalspiele sind anders als als Bundesliga Karten für Heimspiele der Münchner noch nicht seit Saisonbeginn ausverkauft, was Nicht-Mitgliedern und Nicht-Dauerkarteninhabern zumindest etwas Hoffnung lässt. Beste Chancen auf FC Bayern Karten oder Bremen Tickets hat man indes unabhängig von einer Mitgliedschaft auf dem Zweitmarkt. Dort sind DFB-Pokal Tickets auch für ausverkaufte Spiele erhältlich. Was dabei zu beachten ist und welche Anbieter uneingeschränkt empfohlen werden können, erklären wir hier auf bundesliga-tickets.com, wo wir Ihnen außerdem einen kostenlosen Preisvergleich zur Verfügung stellen.

Von den eingangs erwähnten drei Endspielen hat der FC Bayern zwei klar für sich entschieden. Im Jahr 2000 siegten die Münchner mit 3:0 und zehn Jahre später sogar mit 4:0. Das erste Finale zwischen beiden Klubs ging anno 1999 indes nach Elfmeterschießen an Werder. Dieser Sieg war zugleich der einzige in insgesamt sechs Pokal-Duellen zwischen beiden Vereinen. Zuletzt gab es die Partie in der zweiten Runde der Saison 2010/11, als die Bayern vor eigenem Publikum mit 2:1 die Oberhand behielten.