Bundesliga Tickets

Das Top-Spiel des 13. Spieltages der Bundesliga steigt am Samstagabend, den 21. November, um 18.30 Uhr in der Veltins-Arena, wo der heimische FC Schalke 04 den FC Bayern München empfängt. Wie in allen Spielen der auch in dieser Saison übermächtig erscheinenden Bayern liegt die Favoritenrolle auf Seiten des Rekordmeisters, der wie gewohnt für ein volles Haus sorgen wird. Wer live dabei sein will, wenn die Schalker Knappen den Tabellenführer fordern und zum Stolpern bringen wollen, wird an den Tageskassen sicherlich kein Glück mehr haben. Tickets auf Schalke sind generell sehr begehrt und wenn der FC Bayern kommt, könnten die Königsblauen die Arena meist doppelt und dreifach füllen. Auch deshalb, weil FC Bayern Tickets bundesweit extrem gefragt sind und Gastspiele der Mannschaft von Trainer Pep Guardiola seit Jahren immer ausverkauft sind.

Bundesliga Tickets: FC Schalke 04 – FC Bayern München, 21.11.2015

Wer noch Schalke Tickets oder FC Bayern Karten für dieses Duell ergattern möchte, benötigt auf offiziellem Weg schon eine große Portion Glück, um noch an den einen oder anderen Rückläufer zu kommen. In diesem Fall ist die Auswahl an Schalke Karten oder Bayern Tickets freilich auf vereinzelte Plätze beschränkt und es wird kaum möglich sein, mit einigen Freunden ins Stadion zu gehen und nebeneinander zu sitzen. Chancen darauf bietet allerdings noch der Zweitmarkt, dessen Wesen und Funktionalität wir hier auf bundesliga-tickets.com erläutern. Zudem finden Sie bei uns für jedes Bundesliga-Spiel einen kostenlosen Preisvergleich der besten Anbieter.

In der vergangenen Saison ist es Schalke gelungen, den Bayern zweimal ein 1:1 abzutrotzen. Zuvor allerdings war die Schalker Bilanz gegen den Primus der Liga jahrelang desaströs. Vor den beiden Unentschieden verlor Schalke siebenmal nacheinander gegen die Bayern und blieb dabei fünfmal sogar ohne eigenes Tor. Diesmal will sich das Team von Trainer Andre Breitenreiter mit Händen und Füßen dagegen wehren, erneut unterzugehen. Wie es geht, hat Eintracht Frankfurt am elften Spieltag gezeigt. Die Hessen verloren beim 0:0 als erstes Team in dieser Saison nicht gegen die Bayern und zeigten auf, dass auch dieser Übermacht erfolgreich begegnet werden kann.