Bundesliga Tickets

Nach der Länderspielpause erwartet der FC Schalke 04 den 1. FSV Mainz 05 am Sonntag, den 13. September, um 17.30 Uhr zum Abschluss des vierten Spieltages der Bundesliga. Schalke kann mit dem bisherigen Saisonverlauf und vier Punkten nur bedingt zufrieden sein, während Mainz schon sechs Zähler auf dem Konto vorweist und allen Unkenrufen zum Trotz wieder auf dem Weg scheint, eine gute Saison fernab der Abstiegsplätze spielen zu können.

Bundesliga Tickets FC Schalke 04 – 1. FSV Mainz 05, 13.09.2015

In der Veltins-Arena, die sehr wahrscheinlich wie die meisten Schalker Heimspiele abgesehen vielleicht von einigen wenigen Schalke 04 Tickets ausverkauft sein wird, zählt für die Königsblauen nach der jüngsten 0:3-Pleite beim VfL Wolfsburg und dem enttäuschenden 1:1 zuvor gegen den SV Darmstadt 98 nur ein Sieg, um nicht schon wieder von Anfang an den internationalen Plätzen hinterherzuhinken. Mainz hat derweil nichts zu verlieren. Nach dem Fehlstart gegen den FC Ingolstadt (0:1) gewannen die 05er sowohl bei Borussia Mönchengladbach (1:2) als auch gegen Hannover 96 (3:0). Mit der Unterstützung mehrerer Tausend Anhänger, die sich mit Mainz 05 Tickets für den Gästebereich eindecken konnten, peilen die Rheinhessen nun auch in Gelsenkirchen Zählbares an, wissen aber natürlich, als Außenseiter ins Spiel zu gehen.

Wer noch kein offizielles Tickets auf Schalke für die Partie gegen Mainz besitzt, kann im Stadion auch dann dabei sein, wenn die Partie ausverkauft gemeldet würde. Denn auf dem Zweitmarkt sind noch bis wenige Tage vor dem Anpfiff Bundesliga Tickets erhältlich. Hier auf bundesliga-tickets.com liefern wie alle Infos zum Kauf von Schalke Karten und Mainz Tickets auf dem Zweitmarkt und bieten die Möglichkeit, die Preise mehrerer Anbieter bequem miteinander zu vergleichen, um unter dem Strich nicht mehr als nötig zu bezahlen.

Tritt Mainz ähnlich auf wie in Mönchengladbach, dürfen sich alle Zuschauer mit gültigen Eintrittskarten auf unterhaltsame 90 Minuten freuen. Während sich Schalke mit der versammelten individuellen Qualität darum mühen wird, gegen einen kompakt verteidigenden Gegner eine Lücke zu finden, dürfte Mainz auf das gewohnte schnelle Umschaltspiel setzen und versuchen, immer wieder Nadelstiche zu setzen.